Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Ich komme mit meinen Privatrechnungen jetzt an die Grenze der 4 Ziffern. Ist die Nummerierung limitiert und das System fängt wieder bei 1 anstatt 10000?
Gefragt von (380 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Beste Antwort
Hallo Herr Gärber,

Die Rechnungsnummern sind fortlaufend, bedeutet das die nächste Rechnungsnummer dann 10000 ist. Somit können Rechnungsnummern auch 5-stellig werden.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Fronober
Beantwortet von (4.9k Punkte)
ausgewählt von
+1 Punkt
Nein, das sollte viel mehr als 4 stellig gehen. Haben Sie evtl einen anderen Rechnungskreis genutzt oder die nächste Rechnungsummer unter admin/GOÄ/Rechnungskreis ausversehen auf 1 gesetzt?
Beantwortet von (37.7k Punkte)
0 Punkte
Nein, bisher bin ich ja noch nicht bei 5 Stellen, wollte aber nur vorbeugend nachfragen:-)

Danke für die Rückmeldung!
Praxis-Tipp:

Wir  geben für jedes Jahr eine neue   Vor-Zahl ( z.B: 17/,   18/ etc); so ist der manuelle Abgleich für die Buchhaltung einfacher.

Einstellung: Admin>Admin>GOÄ>Rechnungskreisverwaltung> Rechnungsprefix
5,486 Beiträge
9,680 Antworten
12,426 Kommentare
2,233 Nutzer