Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Auf Rechnungen erscheint erst die geleistete (Teil-)Zahlung, dann der Gesamtbetrag ohne Hinweis des Restbetrags.

Gibt es ein Kommando, das folgende beiden Kommandos vereint?

pr_summeTotalMitZusammensetzung

und

pr_restbetragMitZusammensetzung

Als Beispiel wäre wünschenswert:

Gesamtbetrag:  €

davon ärztliche Leistungen:  €
zzgl. 19% Mwst.:  €
davon Sach/Materialkosten:  €
zzgl. 19% Mwst.:  €
abzgl. bereits geleistete Teilzahlung:  €
----------------------------------------------------------
Restbetrag:  €

Bei uns kommt es immer wieder zu Diskussionen, wenn der Restbetrag nicht ausgewiesen wird.

Danke!
Gefragt von (130 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Das Kommando pr_restbetragMitZusammensetzung sollte das Gewünschte leisten, nur dass der Gesamtbetrag nicht am Anfang aufgeführt ist. Ein Restbetrag wird von diesem Kommando nur ausgewiesen, falls bereits eine Teilzahlung dokumentiert wurde (im "Details"-Fenster der Rechnung unter dem Tab "Zahlungseingänge"). Ist das nicht der Fall, so ist die Ausgabe genau wie die von pr_summeTotalMitZusammensetzung.
Beantwortet von (4.1k Punkte)
0 Punkte
5,858 Beiträge
10,176 Antworten
13,336 Kommentare
2,402 Nutzer