E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Ich komme mit meinen Privatrechnungen jetzt an die Grenze der 4 Ziffern. Ist die Nummerierung limitiert und das System fängt wieder bei 1 anstatt 10000?
Gefragt von (540 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Beste Antwort
Hallo Herr Gärber,

Die Rechnungsnummern sind fortlaufend, bedeutet das die nächste Rechnungsnummer dann 10000 ist. Somit können Rechnungsnummern auch 5-stellig werden.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Fronober
Beantwortet von (6k Punkte)
ausgewählt von
+1 Punkt
Nein, das sollte viel mehr als 4 stellig gehen. Haben Sie evtl einen anderen Rechnungskreis genutzt oder die nächste Rechnungsummer unter admin/GOÄ/Rechnungskreis ausversehen auf 1 gesetzt?
Beantwortet von (83.3k Punkte)
0 Punkte
Nein, bisher bin ich ja noch nicht bei 5 Stellen, wollte aber nur vorbeugend nachfragen:-)

Danke für die Rückmeldung!
Praxis-Tipp:

Wir  geben für jedes Jahr eine neue   Vor-Zahl ( z.B: 17/,   18/ etc); so ist der manuelle Abgleich für die Buchhaltung einfacher.

Einstellung: Admin>Admin>GOÄ>Rechnungskreisverwaltung> Rechnungsprefix
16,044 Beiträge
23,809 Antworten
41,910 Kommentare
11,599 Nutzer