Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo, guten Tag

ist es möglich, dass die MFA sich nur über die stationären Rechner in Arzeko anmelden und dass die Option, sich mit der Arzeko-App anzumelden, einfach (dauerhaft) geschlossen wird.

Ich möchte lieber, das nur bei laufenden Rechnern (und Praxisbetrieb) die anwesenden MFA sich an- und abmelden können und nicht vorher oder später.

Geht das? Danke für die Antwort

Schönes Wochenende

C. Özmen
Gefragt von (1.4k Punkte)
+2 Punkte
Das geht doch einfach ohne Software: allen Mitarbeitern sagen, dass es nicht erlaubt ist und fertig. Und vielleicht eine Dienstanweisung.
Und falls das alles mit dem Team vielleicht nicht stimmt: dann eben Stichprobenkontrolle, zu welcher Uhrzeit ausgeloggt wurde.
Muss schon abschaltbar sein wobei sie nur aus dem Netzwerk einloggen können weil sie kein VPN haben,

2 Antworten

Die Frage ist berechtigt, eine mobile Stechuhr zum mitnehmen ist schon interessant.
Beantwortet von (38.7k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Özmen,

vielen Dank für das Feedback. Aktuell ist das noch nicht möglich, Ich habe dazu aber ein Ticket angelegt.

Viele Grüße René Fischer
Beantwortet von (800 Punkte)
0 Punkte
5,551 Beiträge
9,771 Antworten
12,569 Kommentare
2,280 Nutzer