Warum kann man auf dem Heimarbeitsplatz nicht aus ArzeKo zugreifen? Auch wenn ich mit meinem MacBook im Praxisnetz eingeloggt bin kann ich ArzeKo auf dem Heimarbeitsplatz nicht nutzen. Wo liegt der Fehler?

 

Vielen Dank
Gefragt in Bug von (550 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Prause,

Ich benutze das Arzeko ebenfalls vom Heimarbeitsplatz. Da funktioniert es normalerweise reibungslos. Solche Probleme können von einer schlechten Internetverbindung oder dem VPN selbst herrühren. In jedem Falle hilft es häufig das VPN und Arzeko neuzustarten. Wenn davon nichts hilft überprüfen Sie bitte, ob die Url und die Verbindungsdaten korrekt eingestellt sind und ob Sie wirklich Verbindung zu Rechner der Praxis haben (wenn nicht kommt ein Verbindungsfehler im Arzeko, dies kann einige Zeit dauern).

Mit freundlichen Grüßen

Albrecht Brehm
Beantwortet von (720 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Danke für den Hinweis. ich habe es ausprobiert aber leider ohne Erfolg. Ich komme von zu Hause über VPN auch problemlos in Tomedo. Wenn ich aber das Symbol Arzeko in Tomedo anclicke tut sich gar nichts. Es öffnet sich nicht einmal. Das irritiert mich. Und soweit ich weiß gibt es für das MacBook keine eigene Anwendung ArzeKo sondern nur das in Tomedo integrierte. Oder täusche ich mich hier?

Vielen Dank!
Sehr geehrter Herr Prause,

Doch es gibt eine eigene Desktop App für das Macbook. Ich bin der Entwickler dieser App :). Diese können Sie gegebenenfalls auch über Tomedo herunterladen (Aktion - Arzeko). Bitte nicht mit Apples Entpacker entpacken, sondern das kostenfreie Keka Entpackungsprogramm verwenden.

Mit freundlichen Grüßen

Albrecht Brehm
Vielen Dank für die Rückmeldung. Anscheinend funktioniert irgendwas mit meinm VPN nicht. Ich habe mich mal an de Support gewendet. Mit deren Hilfe bekommen wir das schon hin. Vg
10,189 Beiträge
16,445 Antworten
26,013 Kommentare
4,796 Nutzer