macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Wir wollen Morgen alle Rechner von Yosemite direkt auf Sierra updaten. Gibt es da irgendetwas zu beachten?

Besten Dank im Voraus für Tipps

 

Ralf Kampmann
Gefragt von (5.1k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

hallo Herr Dr. Kampmann,

spontan wären für die Clients mögliche Probleme, die nach Update auf Sierra auftreten könnten:

Drucker - je nach Drucker evtl. andere Treiber nötig

keyspan - Treiber aktualisieren

evtl schwarze tiffs (Sierra kann bestimmte tif´s nicht anzeigen)  -> XN-View installieren

 

mögliche Probleme am Server:

RAID-BOOT - https://forum.tomedo.de/index.php/7494/gelost-neues-mac-sicherheitsupdate-bitte-nicht-auf-externen-raid-boot-laufwerken-einspielen?show=7494#q7494


US-ROBOTICS - https://forum.tomedo.de/index.php/6367/sierra-usr-modem-wird-nicht-mehr-erkannt?show=6367#q6367


HÄVG - http://download.mono-project.com/archive/4.4.1/macos-10-universal/MonoFramework-MDK-4.4.1.macos10.xamarin.universal.pkg

 


 

Beantwortet von (6.6k Punkte)
Bearbeitet von
+1 Punkt
Besten Dank Hedrr Rose und Herr Berg, jetzt läuft so weit alles!

Schönes Wochenende

Ralf Kampmann
16,487 Beiträge
24,360 Antworten
42,989 Kommentare
13,048 Nutzer