Seit dem Update auf 1.86.0.13 haben wir an allen Rechnern gehäuft mit Abstürzen zu unterschiedlichsten Anlässen zu kämpfen. Ein Muster bzw. eine Reproduzierbarkeit sehe ich bisher nicht, daher habe ich den Support auch noch nicht hinzugezogen. Tritt das auch bei anderen auf, hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Gefragt von (3.4k Punkte)
+1 Punkt
Auch bei uns gibt es beständig Tomedoabstürze oder einfrieren des Programmes. Häufig bei oder nach der Benutzung der Dokumentenverwaltung.

6 Antworten

Selbes Problem, kein Muster. Ausgerechnet mein Rechner, verschiedene Anlässe. Tomedo hängt sich auf, es muss "sofort beenden" genutzt werden. Dachte bislang es ist ein Mac-Problem, auf Nachfrage aber auch an anderen Arbeitsplätzen...?!
Beantwortet von (1.5k Punkte)
0 Punkte
Wir haben auch das Problem. Letzte Woche an Tomedo gemeldet. Es hieß beim nächsten Update wird es besser.. leider hat sich das jetzt nicht bewahrheitet
Habe das auch beobachtet, ist aber selten. Außerdem werden die Rechner auch plötzlich langsamer, da hilft dann nur neu starten. Aktionsketten begeben sich manchmal auch in Endlosschleifen, an anderen Tagen läuft alles rund. Irgendwelche Gesetzmäßigkeiten sind nicht zu erkennen.
Beantwortet von (3.7k Punkte)
0 Punkte
Hallo zusammen,

mit der Beschreibung ist eine Fehlerdiagnose recht schwer. Es handelt sich jedenfalls nicht um ein bekanntes Problem. Ich möchte Sie bitten, sich an den Support zu wenden, wenn das Problem wieder auftreten sollte. Der Support (und ggf. Entwickler) kann dann (hoffentlich) anhand Logfiles und Ähnlichem genauer feststellen um welche Ursache es sich gehandelt haben könnte.

Viele Grüße,
 Klaus Wissmann
Beantwortet von (5.9k Punkte)
+1 Punkt
Habe auch schon seit längerem Programmabstürze ("...wurde unerwartet beendet. Wollen Sie an Apple melden? ..."). Tritt aber immer in Ruhephasen auf, wenn man an den Rechner kommt, sieht man das Absturzfenster...

Div. Absturzberichte an den Support geschickt, Zollsoft hat bislang keine Ursache gefunden.
Beantwortet von (14k Punkte)
0 Punkte
Subjektiv tritt der Fehler bei mir auch nach Phasen der Inaktivität an dem Arbeitsplatz auf. Der Kontakt zum Server ist dann sichtlich schlecht, statt grünem Haken dreht sich der Kreis. Nach Neustart von Tomedo ist das weg. Es könnte sein, dass es erst seit Update von Tomedo-Server aufgetreten ist, da war ja vor einiger Zeit ein kleiner Versionssprung.
Beantwortet von (1.5k Punkte)
0 Punkte
Bei uns auch, gelegentliches Aufhängen, allerdings hatten wir noch kein Update der Server-Version. Nach Tomedo Neustart alles wieder gut. Kommt allerdings nur alle paar Tage mal vor.
Wie kommen Sie zur Version 1.86.0.13? Wir haben .11 und es sind angeblich keine Updates verfügbar.
Beantwortet von (490 Punkte)
0 Punkte
... und das Changelog kündet von Version 1.87.0.10
Bei uns kam es jetzt zum Teil reproduzierbar zu Tomedo-Abstürzen, wenn ein Hinweisfeld unter den Diagnosen bezüglich der Abrechung auftauchte (explizit 30120 wurde schon mehr als 3x im Jahr abgerechnet) - jedes mal, wenn ich den Hinweis auf "ignorieren" setzen wollte, ist Tomedo abgestürtzt und neu hochgefahren.
6,652 Beiträge
11,214 Antworten
15,167 Kommentare
2,603 Nutzer