Wie lange kann man denn so erfahrungsgemäß bei älterem OS (in meinem Fall Mojave) bleiben ohne dass man "abgehängt" wird, wenn man noch nicht direkt auf Catalina updatet?

Schönen Abend!
Gefragt von (550 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Apple bietet Sicherheitsupdates im Nornalfall für die letzten drei bis vier macOS-Versionen an. Wenn man keinen Wert auf die neuesten features legt, reicht also ein Update alle 3 bis 4 Jahre.
Beantwortet von (33.1k Punkte)
0 Punkte
5,176 Beiträge
9,195 Antworten
11,698 Kommentare
2,035 Nutzer