Guten Abend,

ich nutze den Blankodruck mit einem Brotherdrucker mit mehreren Schächten. Aus Versehen habe ich den Drucker im Programm gelöscht, ihn aber gleich danach wieder installiert. Seitdem wird der BMP aber nicht mehr wie korrekt auf einem weißen A4-Blatt gedruckt, sondern auf Rezept. Der Drucker greift also nicht auf den richtigen Schacht zu, obwohl dieser in der Druckereinstellung richtig hinterlegt ist. Woran könnte das noch liegen? Wie muss die Einstellung aussehen? Der BMP ist bei den druckbaren Dokumenten auch nicht hinterlegt.

Mit freundlichen Grüßen

V.Schmidt
Gefragt von (210 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Wenn für BMP kein Druckerprofil hinterlegt ist, wird für den Ausdruck der standard Drucker benutzt. Vermutlich wird der Brotherdrucker vom System als standard erkannt und  bei diesem Drucker ist das Fach mit Rezepten als default voreingestellt. Um für den BMP-Ausdruck ein Druckerprofil zu hinterlegen müssen Sie folgendes tun:

1. in der Drucker-Verwaltung (Admin->Drucker) ein neues Profil anlegen

2. physischer Drucker zuweisen

3.-4.  bei Druckereinstellungen die Papierquelle setzen

 

5. nach Wunsch die Einstellungen als Voreinstellungen sichern (z.B. als Standardeinstellungen-BMP)

6. in einem BMP zur Drucker-Einstellungen gehen (links unten aufs 'Rädchen' klicken) und das Profil auswählen

Beim BMP-Drucken sollen dann die Voreinstellungen automatisch übernommen werden

 

 

 

Beantwortet von (6.2k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
6,808 Beiträge
11,444 Antworten
15,530 Kommentare
2,645 Nutzer