macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Fehler bei 1-Clickabrechnung via KIM - KV-Bereiche Bayern, Baden-Württemberg, Berlin und Nordrhein
Seit der v1.144.0.0 wird in den KV-Bereichen Bayern, Baden-Württemberg, Berlin und Nordrhein die 1-Click-Abrechnung via KIM versendet. Uns wurde von einigen Kunden (bisher aus Bayern und Baden-Württemberg) gemeldet, dass für die versendete Abrechnung keine technische/fachliche Rückmeldung von der KV eingegangen ist. Auf Nachfrage der Praxen bei der KV ist die Abrechnung aber erfolgreich eingegangen. Wir haben die KVen benachrichtigt, warten aber noch auf Antwort. Wenn auch Sie aus den genannten KV-Bereichen keine Rückmeldung auf Ihre versendete Abrechnung erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an Ihre KV.
Weitere Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Heute ist mir aufgefallen, dass die leistung 441 im GOÄ Katalog falsch abgerechnet wird.

Wenn ich die Leistung aber in der Rechnung übernehme ist der Betrag falsch, es wird deutlcih zu wenig abgerechnet.

 

 

Gefragt in Bug von (33k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort
Die 441 ist laut GOÄ ein Zuschlag in Höhe des vollen Betrages der Grundleistung, aber maximal 67,49€.

Zu welcher Grundleistung haben Sie den Zuschlag den gesetzt?

Evtl. könnte es auch helfen, mal einen Steigerungsfaktor (von 1,0) zu setzen?
Beantwortet von (1.1k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Vielen Dank Herr Mildenberger,

Sie haben Recht. Es ist kein Fehler. Bei den größeren Laserablationen funktioniert es tadellos. Hier habe ich den Laser tatsächlich für eine einfache operative leistung eingesetzt, was eben sehr selten vorkommt.
16,773 Beiträge
24,687 Antworten
43,645 Kommentare
14,126 Nutzer