E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link

Ich habe für die Verordnung von Kranlenpflege verschiedene Vorlagen als Favorit erstellt. Sämtlöiche relevanten Felder werden automatisch aus den angelegten KJarteieinträgen befüllt.

Ich möchte, dass bei der Folgeverordnung das Ankreuzfeld richtig gesetzt ist und habe deshlab über eine Aktionskettenbedingung definiert, das bei vorhandener erstverordnung immer eine Folgeverordnung erstellt wird.

Leider wird das gespeicherte Ankreuzfeld ignoriert und eine Erstbehandlung gesetzt. Man muss jedes Mal das Ankreuzfeld rihtig setzen. 

Gefragt in Bug von (30k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Vielen Dank für den Hinweis! Dabei ist uns auch aufgefallen, dass das automatische Setzen von Erst- bzw. Folgeverordnung nicht richtig funktioniert hatte. Sollte ab der 129.0.14 nicht mehr auftreten.
Beantwortet von (21.1k Punkte)
0 Punkte
Eben weil das nicht automatisch funktionierte habe ich mir dafür eine Aktionskettenbedingung geschaffen, mit der es auch fehlschlug.

Es freut mich, dass es demnächst funktinieren wird.
15,480 Beiträge
23,119 Antworten
40,247 Kommentare
10,326 Nutzer