E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
TI Störung: Beeinträchtigungen beim Vertrauensdiensteanbieter medisign
Weitere Informationen Link.
Hallo, kann mir jemand weiterhelfen? Trotz aller Bemühungen kann ich keine Statistik erstellen von Privatrechnungen, die ausgebucht wurden oder bei denen nur ein Teil (z.B. die Mahngebühr) ausgebucht wurde über das Stornierfeld in der Rechnung. Diese Rechnungen finden sich nicht unter gelöscht sondern unter bezahlt???!!! Nur wenn man in die Details der Einzelrechnungen geht, sieht man, daß der Rechnungsbetrag storniert wurde.

Danke im Voraus für die Hilfe
Gefragt in Bug von (260 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrte Frau Beuttler,

wenn Sie in den Rechnungsdetails auf Restbetrag stornieren klicken, stornieren Sie nicht die Rechnung, sondern Ihren Zahlungsanspruch. Die Rechnung wird folglich korrekt auf bezahlt gesetzt. Wenn Sie dort also im Bereich Zahlungseingänge auf den Stornieren-Button klicken, stornieren Sie geleistete Zahlungseingänge und nicht die Rechnung. Da ich den Wunsch alle Rechnungen zu laden, bei denen Zahlungseingänge entweder storniert bzw. der Restbetrag storniert wurde, zum ersten mal höre, darf ich erfahren, was der Grund für diesen Wunsch ist? Eine Statistik für diesen besonderen Wunsch gibt es im Moment nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
Beantwortet von (10.6k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Pamperin,

unser Steuerberater erhält von uns immer die versendeten Rechnungen per CSV-Datei und kann über DATEV erkennen, welche Rechnungen bezahlt wurden. Wenn Rechnungen nicht bezahlt wurden oder nur teilweise bezahlt wurden, erhalten wir die Anfrage, was mit diesen Rechnungen ist. Dann muß ich jede einzelne Rechnung nachkontrollieren. Einfacher wäre es, wenn ich (genau wie bei den gelöschten Rechnungen) über eine Statistik gleich eine Datei erstellen könnte mit stornierten oder teilstornierten Rechnungen.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen

Mit freundlichen Grüßen

Claudia. Beuttler
Sehr geehrte Frau Beuttler,

vielen Dank für die Erläuterungen. Wir werden das eingehend intern diskutieren und Ihnen hier wahrscheinlich Montag noch mal bescheid geben.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
15,971 Beiträge
23,727 Antworten
41,667 Kommentare
11,410 Nutzer