385 Aufrufe
Gefragt von (1.9k Punkte)
Bearbeitet von | 385 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Momentan müssen Sie Feiertage noch selbst eintragen. Sie können die Tage sperren, indem Sie:

- Im Kalender die Woche mit dem entsprechenden Tag aufschlagen

- Links oben alle Kalender gleichzeitig auswählen

- Links unter "Terminart für neuen Termin" eine variable Terminart auswählen (wenn es noch keine gibt, eine anlegen über Menüpunkt Admin->Terminarten).

- jetzt das blaue Token unter "Terminart für neuen Termin" in den gewünschten Feiertag ziehen

- Durch Großziehen des neu entstandenen Termins mit der Maus oder durch Doppelkick auf den Termin die Startzeit und Endzeit so anpassen, dass der Termin über den ganzen Tag geht

- Dem Termin unter Infotext noch einen aussagekräftigen Namen wie "Ostermontag" geben.

- Damit sind jetzt alle Ressourcen aller Kalender durch den von Ihnen erzeugten Feiertags-Termin blockiert

Bei Urlaub gehen Sie analog vor, nur dass Sie in diesem Fall nur den Kalender des entsprechenden Arztes auswählen.

Beantwortet von (1.9k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Dieses Thema fällt in die Erweiterung des Kalenders und sollte bis Anfang nächsten Jahres einfacher umzusetzen sein.
4,907 Beiträge
8,671 Antworten
11,036 Kommentare
1,961 Nutzer