Hallo,

ein Termin wurde doppelt durch den Online Termin Kalender belegt. In dem Kalender ist nur eine Resource vorhanden. Beide Termine wurden innerhalb von 3 Sekunden gebucht.

Es ist das erste Mal, dass mir das in unserer 6monatigen tomedo-Nutzung auffällt.

Gibt es eine Möglichkeit dies zu verhindern? Oder liegt es an der fast zeitgleichen Buchung.

Viele Grüße, David Stenger
Gefragt von (2.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Guten Tag Herr Stenger,

da tomedo die Termine nur alle 30 Sekunden synchronisiert, kann es in so kurzen Zeitabständen tatsächlich zu Doppelbuchungen kommen. Dies sollte aber nicht allzu häufig der Fall sein. Eine Möglichkeit dies zu umgehen, gibt es zur Zeit nicht.

Viele Grüße aus Jena
Beantwortet von (1.3k Punkte)
+1 Punkt
30 Sekunden ist eine Katastrophe.
Bisher nie richtig gemerkt, aber heute:
wir haben zu einer Uhrzeit 200 Impftermine freigeschaltet (online) mit einem für mich jetzt in der Nachlese katastrophalen Ergebnis.
Viele Leute schrieben eine Mail, dass der Server überlastet sei, und haben immer wirder geklickt und jetzt habe ich: von den meisten 2 Anmeldung, viele 3 x. Jetzt lösche ich per Hand vermutlich 100 Termin nach Kontrolle nach Namen und Geburtsdatum...
Ich bin ein echter Tomedo Fan, aber heute hätte ich auch Faxe annehmen können und per Hand reinschreiben.... hätte sich nicht genommen..

Aber laut Forum wird ja seit Mitte 2020 mit Hochdruck an diesem Fehler gearbeitet... Hochdruck ist ja relativ, aber jetzt ist bald ein Jahr rum und jetzt wird geimpft wie toll...wir haben alleine am Dienstag über 200 Impfungen.

"Fehler: Der Server hat keine Antwort zurückgeliefert. Die Terminvereinbarung kann weder bestätigt noch abgelehnt werden. Vermutlich besteht ein Problem mit dem Email-Versand. Bitte informieren Sie die Praxis über dieses Problem. Danke!"
Hallo,

ich hatte Angst, dass dieses Problem bei uns ebenfalls auftritt, deshalb habe ich die letzten Wochen nie die Uhrzeit genannt. Trotzdem war es auch gestern so (ca 11:50 Uhr), dass all unsere freigegebenen Impftermine (leider nur 90) in 10 Minuten ausgebucht waren. Scheinbar sitzen viele Leute den ganzen Tag vorm Rechner/Handy und aktualisieren die Website. Bisher kam es glücklicherweise zu keiner Doppelbuchung.

Die von Ihnen beschriebene Fehlermeldung mit dem gleichen Ergebnis hatten wir mal "impfunabhängig" irgendwann einen kurzen Nachmittag im Herbst. Da gibt es auch einen Foreneintrag dazu.
Ich antworte mal um über das Thema geupdatet zu werden. Was ich verstanden habe, keine Impftermine über die Tomedo Onlinevergabe solange der Bug da ist.
Und (wie auch häufig besprochen) brauche ich ein Kontrollmechanismus. Entweder Patienten anlegen und dann in Datenbank, ohne eine Tomedo ID (irgendwo verschlüsselt mit Registrierung / SMS,..) damit man alle Sachen machen kann, die für die Sprechstunde gut sind:
Anzahl der Termine pro Patient oder pro Terminart festlegen, Doppelt und Dreifachbuchungen unterbinden, Patienten sperren können,...
Ich verstehe, dass tomedo kein super und kostenloses Doctolob sein kann. 30 Euro im Monat mehr würde mich nicht stören, denn alleine gestern habe ich 2 Stunden Termine geschoben, geköscht, Mail geschrieben,... Und ich möchte kein Doctolib

Das hier killt mich

Das habe ich nicht, ist das Überlastung weil ihr so viele Ärzte seid und so viele Termine durch ein Nadelöhr müssen oder wieso?
Also bei uns hat das mit dem Termin über den Kalender problemlos funktioniert.

 

Also bei uns hat das mit dem impft Termin über den Kalender problemlos funktioniert.

 

Diese Fehlermeldung erscheint bei uns seit heute Nacht auch und die online Termin Kalender Seite ist nicht mehr verfügbar. Das ist eine Katastrophe.
Der biologische Virus zwingt den Tomedoserver in die Knie? Ist ja nett.
habe mit dem Support telefoniert. Es wird sich darum gekümmert.
Schließe mich der Forderung an. Zwei Termine auf einem hatte ich in der Vergangenheit auch wiederholt. Das kostet uns Anwender Zeit und Nerven.
Sehr geehrte Herren,

siehe: https://forum.tomedo.de/index.php/38570
7,641 Beiträge
12,753 Antworten
17,913 Kommentare
3,153 Nutzer