das muss ich leider immer im brief manuell korrigieren, siehe

https://de.wikipedia.org/wiki/Abk%C3%BCrzung#Abk%C3%BCrzungen_mit_Punkt

Danke

A. Kosowski
Gefragt von (1.3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Also, ich schreibe diese Abkürzungen schon immer ohne Leerzeichen und bin damit noch nirgends "angeeckt".

Im genannten Wikipediaartikel sind ja auch "schmale Leerzeichen" gefordert. Solche typographischen Feinheiten sind im Zuge der Digitalisierung und Globalisierung der Texterstelleung ja leider unter den Tisch gefallen bzw. stehen nur noch in hochspezialisierter Satzsoftware zur Verfügung.

In der Summe halte ich es aus Gründen der Lesbarkeit für besser, die Leerzeichen wegzulassen als in derselben Breite wie die Worttrenner im restlichen Satz einzufügen.
Beantwortet von (3k Punkte)
+2 Punkte
ich lasse auch gerne mal die Punkte weg ....
16,879 Beiträge
24,813 Antworten
43,934 Kommentare
14,546 Nutzer