Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo als Admin erstellte Einzel- oder Gruppen-Aufgaben an eine oder mehrere MFA sind anschließend (teilweise, nicht immer) in der Ansicht der Verantwortlichen nicht sichtbar, die Aufgaben gehen schlicht unter. Das ist ärrgerlich, wenn es sich um Terminaufgaben handelt. Melde ich mich als ADMIN an kann ich alle, auch die Patientenbezogenen Aufgaben in der Ansicht sehen. Melde ich mich aber z. B. als MFA1 an, der genau diese Aufgabe zugewiesen wurde, ist diese Aufgabe unter ihren Nutzer schlicht weg nicht sichtbar.

Im Weiteren scheint es beim Update eine Neuerung gegeben zu habe. Weise ich eine Patientenbezogene Aufgabe zu, sehe ich als ADMIN in der "alten Aufgabenübersicht" im roten Balken "Patientenaufgaben" nur noch den Namen des/der Pat. Um die Aufgabe zu öffnen muß ich zuvor in der Tagesliste den Patienten markieren, zurück zur Tagesliste gehen und kannn dann die Aufgabe öffnen. Der Mitarbeiter sieht in dieser Ansicht entweder nichts oder auch nur den Namen, das war vorher anders.

Wechslet man zwischen den Ansichten (NEU/ALT) sind in der "neuen Ansicht" als ADMIN alle Aufgaben zu sehen, auch die Patientenbezogenen, der Mitarbeiter hat keine Chance dieses zu sehen. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube die synchronisation beider Ansichten führt hier zu Fehlern, die nur schwer reproduzierbar sind. Wäre es nicht besser sich mal für ALT oder NEU zu entscheiden?
Gefragt von (260 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo,

können Sie den Fehler an einem Beispiel dem Support demonstrieren (telefonisch oder per Mail mit Screenshots)? Bei uns ist das Problem nicht reproduzierbar.
Beantwortet von (2.1k Punkte)
0 Punkte
5,848 Beiträge
10,159 Antworten
13,315 Kommentare
2,396 Nutzer