51 Aufrufe
Geht es noch jemandem so:

bei einigen Serienbriefen muss für den Druch jeder Kopie zunächst ein popup quittiert werden, dass Zugriff gewährt werden muss und dann noch ein Popup, mit dem der Zugriff gewährt wird.

Ich habe mal naiv die Rechte des "files" Ordners erweitert, was das Problem gelöst hat aber den Server extrem verlangsamt hat, was wiederum dazu geführt hat, dass Tomedo mir auf die Finger geklopft hat und eine Support-Sitzung erforderlich wurde, in der die Rechte samt des unerwünschten Verhaltens wiederhergestellt wurde.

Je länger ich nun mit Tomedo arbeite um so mehr stören diese Klicks den Workflow. Hat jemand das nebenwirkungsfrei abgestellt?

Grüße, Jan Wessig

Update vom 08.11.2017;

ich habe etwas herumprobiert und meine herausgefunden zu haben, dass es ein Word-Problem ist. Durch das ganze herumprobieren (Anlegen von Arztbriefen, Drucken, Abspeichern als pdf und Erstellen von eArztbriefen ist der Fehler verschwunden. We will see...
Gefragt von (1.1k Punkte)
Bearbeitet von | 51 Aufrufe
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

3,204 Beiträge
5,961 Antworten
6,929 Kommentare
1,368 Nutzer