612 Aufrufe
Ich benutze TOMEDO 1.44.1.13 und bin damit zufrieden - reicht es aus, nur das am Ende des Quartales komende update zu machen? Oder ist es sinnvoll up to date zu bleiben?
Gefragt von (1.8k Punkte)
Bearbeitet von | 612 Aufrufe
0 Punkte

3 Antworten

Wenn Sie damit zufrieden sind, reicht das nächste Quartalsupdate. (Wenn Sie nur Privat abrechnen, müssten Sie gar nicht updaten)
Beantwortet von (29.5k Punkte)
0 Punkte
Tomedo wird immer besser, mit jedem Update. Ich update jeden Samstag (automatisch per skript). Neue Features nehmen mir Arbeit ab. Zollsoft testet die neuen Versionen lange bevor sie veröffentlicht werden. Ich habe vollstes Vertrauen in das Zollsoft Team.
Beantwortet von (28.7k Punkte)
+1 Punkt
Lieber Herr Balogh,

schön dass Sie die Gelegenheit nutzen, um das Team ZOLLSOFT zu motivieren! Aber wir beide wissen, daß in vielen updates auch neue Herausforderungen enthalten waren oder updates wieder zurückgezogen wurden. Ihr Vorgehen (mittels automatischem update) ist nach meiner Erfahrung, für den einfachen Anwender der die digitale Aufregung scheut, nicht empfehlenswert.

Mit freundlichen Grüßen aus der Pfalz!  Jens Schlicht, Urologe
Oh ich motiviere das Team Non-Stop :) Ich mache das Autoupdate seit mehr als einem Jahr. Ich habe glaube ich nur ein Update erlebt des kleinere Probleme hatte, keines mit massiven.
Wer hat Ihnen dieses skript geschrieben? tomedo? Oder Ihr ITler?
Sie meinen das Autoupdate Script? Ist hier irgendwo im forum. Habe ich selbst gebastlet.
Ein kleiner Update Bug als Beispiel:

mir sind meine gestalteten farbigen Icon-Buttons in der Symbolleiste für die Physiotherapie- ,Ergotherapie-, Logopädieverordnungen mit irgendeinem der letzten Updates verschwunden.

Es sollte nicht passieren daß eigene Veränderungen des Programmes nicht mitgesichert werden.

 

MfG

Jochen Starke
Beantwortet von (380 Punkte)
+1 Punkt
Das ist ärgerlich, natürlich. Aber sie haben Ihre schönen, selbstgebauten Icons aber doch sicher noch irgendwo gesichert !?

Meine bewahre ich ein einem extra Order gut auf ;-)
Leider verfüge ich über keine Sicherung.

Ich müßte über eine alte Tomedo-Sicherungsversion gehen und die Icons dort herausholen, weiß aber nicht wie das gehen könnte.

MfG

Jochen Starke
Da bin ich leider auch überfragt... Wenn es Ihnen sehr wichtig ist, kann der Support aber sicher helfen.
Soweit ich das sehen kann liegt das Problem mit den Icons darin, dass es sich bei den Heilmittel-Formularen seit dem 01.01.2017 um komplett neue Formulare handelt (eine Weile lang liefen diese noch parallel zu den alten). Technisch gesehen sind Ihre Icons somit nicht "verschwunden", sondern weiterhin für die alten Formulare (welche laut KBV-Anforderungen nicht mehr verwendet werden dürfen) vorhanden... Leider müssen wir immer wenn die KBV neue Formulare "erfindet", diese auch neu umsetzen, sonst würden z.B. Heilmittelverordnungen die noch im alten Format erstellt wurden nicht mehr korrekt angezeigt werden. Tatsächlich hatten wir sogar relativ viel Aufwand reingesteckt, um eventuell vewendete Formularvorlagen von den alten auf die neuen Formulare zu übertragen (und entsprechend anzupassen), was meines Wissens nach auch gut funktioniert hatte. Auf die (zugegebenermaßen recht naheliegende) Idee auch eine Funktion zum Kopieren der nutzerdefinierten Icons zu basteln, war leider keiner gekommen... dank Ihres Hinweises hier haben wir das aber nun für zukünftige "Formularablösungen" mit eingebaut.

Zum Wiederherstellen der Icons benötigen Sie keine Datensicherung, da diese ja noch vorhanden sein sollten und an den alten Formularen "hängen" (und nur aufgrund des aktuellen Datums nicht mehr angezeigt werden). Es reicht hier vielmehr ein einfacher Datenbankbefehl, mittels welchem einer unserer Entwickler bei Ihnen die alten Icons in die neuen Formulare kopieren könnte... ich würde vorschlagen, dass Sie sich hierzu einfach kurz im Support melden.
3,781 Beiträge
6,838 Antworten
8,345 Kommentare
1,704 Nutzer