Aktionsketten eröffnen viele Möglichkeiten, unter Anderem auch, nicht mehr nach irgendwelchen Befunden in der Kartei suchen zu müssen. CustomKarteieinträge und CustomFormulare sind zudem ideale Arbeitsmittel um Befunde zu dokumentieren oder auszuwerten und einem alle gewünschten Informationen aus den vorhandenen Karteieinträgen anzuzeigen und zwar immer dort, wo man die Information gerade benötigt. In diesem Zusammenhang ist die Funktionserweiterung der Aktionsketten, bereits vorhandene Karteieinträge gezielt öffnen zu können, eine ganz tolle Sache. 

Diese Funktion wünsche ich mir auch für Formulare. So nutze ich CustomFormulare um einen Behandlungsfall abzubilden und zu dokumentieren, beispielsweise im Rahmen von IV-Verträgen. Wenn es diese Option auch für die CustomFormulare gäbe, könnten die <CF> automatisch geöffnet werden, bislang kann man im Rahmen von Aktionskette aber nur neue Formulare anlegen oder muss in der Kartei nach ihnen suchen. Das ist aber umständlich und nervt, weil man die Aktionskette dafür abbrechen müßte oder nach Abschluss der Kette den letzten Schritt über die Filterfunktion oder Suche in der Karteikarte gesondert bearbeiten muss.

Eine tolle Sache sind auch die Befehlsschaltflächen in den <CKE>. Damit kann man innerhalb von Aktionsketten gezielt nach irgendwelchen Befunden in der Kartei suchen, ohne die Kette abzubrechen. Dafür öffnet man per Befehlsschaltfläche ein CustomFormular, das genau die gesuchten Informationen aus der Patientenkartei abbildet, indem dort über die Voreinstellung die gewünschten Feldinhalte alle gewünschten Informationen aus der Kartei gebündelt anzeigen. Auf diese Weise wird die Aktionskette nicht unterbrochen. 

In so einem Fall schließe ich das Formular und verzichte auf das Speichern weil ich keinen neuen Karteieintrag anlegen möchte. Schön wäre es deshalb, wenn man für <CF> den Dialog Abbrechen-Speichern-Drucken auch abstellen könnte. 

Dann würde das Formular nur zur Anzeige von Informationen dienen, ähnlich wie „Hinweise“ oder „Info´s“. Die lassen sich aber nicht über eine Befehlsschaltfläche aus einem <CKE> aufrufen sondern nur über die Aktionskette.

Ich hoffe, dass mein Wunsch verstanden wird, auch wenn nur Wenige über den Expertenstatus bei Aktionsketten hinaus Erfahrung gesammelt haben und mein Wunsch dennoch Unterstützung im Forum findet. Wenn gewünscht, kann ich Beispiele in Form eines Videos über You Tube veröffentlichen, wie ich das bereits schon mal mit den Tipps und Tricks gemacht habe.

Gefragt in Wunsch von (12.7k Punkte)
Bearbeitet von
+1 Punkt

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

8,841 Beiträge
14,574 Antworten
21,696 Kommentare
3,849 Nutzer