Sehr geehrtes Tomedo-Team,

gibt es Neuigkeiten bezüglich der Big-Sur-Tauglichkeit für die Multiserver-Lösung?

Grüße Schramm
Gefragt von (350 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Herr Schramm,

auch wenn ich nicht von Tomedo bin, kann ich Ihnen sagen, dass es (noch) nicht geht. Wir haben gestern eine Neuinstallation vorgenommen und der bestellte Intel MacMini hatte leider schon BigSur. Nachdem es schon mal da war, hat der Tomedo-Techniker versucht, den MultiServer zu installieren. Leider hat sich die OS-Struktur in BigSur so sehr verändert, dass eine Inbetriebnahme des MultiServers nicht möglich ist.

Die Lösung in unserem Fall war ein (nicht trivialer) Downgrade des Rechners auf Catalina.

LG
Volker Pauli
Beantwortet von (750 Punkte)
0 Punkte
Vielen Dank für die Info!

Hallo zusammen,

der tomedo Server ist aktuell noch nicht für Big Sur freigegeben. Siehe dazu auch Freigabe tomedo Client für Big Sur / M1 - tomedo-Nutzerforum.

Wir arbeiten aktuell intensiv daran, den tomedo Server für Big Sur (und M1) verfügbar zu machen. Wir nehmen uns beim Server traditionell mehr Zeit für eine längere Evaluationsphase - einfach um soweit wie möglich sicher zu stellen, daß keine schwerwiegende Probleme im tatsächlichen Betrieb auftreten können. In Big Sur ändert sich tatsächlich sehr viel, vor allem auch unter der Oberfläche, und da wollen wir nach Möglichkeit Überraschungen vermeiden.

Sobald wir den tomedo Server offiziell für Big Sur freigeben können, geben wir ein dazu ein Update hier im Forum.

Viele Grüße,
 Klaus Wissmann

Beantwortet von (10.7k Punkte)
0 Punkte
8,324 Beiträge
13,812 Antworten
19,982 Kommentare
3,506 Nutzer