1 Aufruf

Bis zum Update vor 2 Wochen waren die Besuchs-Einträge über die Tagesliste (Ankunftszeit) und auch oben im Karteieintrag editierbar bzgl. Datum und Zeit.

Aktuell ist das Feld grau und die Zeit kann nicht mehr verändert werden.

Wäre es möglich, die Änderung auf die tatsächliche Ankunftszeit wieder zu ermöglichen?

 

 

Gefragt von (2.2k Punkte)
Bearbeitet von | 1 Aufruf
+1 Punkt
Bei mir ist der gesamte Eintrag seit dem Update nicht mehr editierbar, das Datum & die Uhrzeit ist grau, auch das Wort Text im Menü erscheint grau, ich kann in das Feld nichts mehr eintragen. Anhänge einfügen funktioniert wie gehabt (d.h. vor dem update).

1 Antwort

Dass man den Text des Besuchseintrages nicht editieren kann ist beabsichtigt. Der Text dieses Eintrages wird automatisch erzeugt und bei jeder relevanten Änderung an dem Besuch (z.B. Ankunftszeit ändern oder Todos hinzufügen) wird der komplette Text neu erzeugt. Dies bedeutet auch, dass alle Änderungen, die sie in der Zwischenzeit daran vorgenommen haben, verloren wären. Deswegen gestatten wir keine Änderung an diesem Text mehr.

Dass die Zeit (und der Typ) nicht mehr änderbar sind ist ein Kollateralschaden der obigen Änderung. Hierzu eine Frage an Frau Dr. Albermann. Passen Sie momentan die Ankunftszeit sowohl in der Tagesliste als auch im Karteieintrag an? Würde es eventuell schon helfen, wenn sich eine Änderung der Ankunftszeit in der Tagesliste auf das Datum des Karteieintrages auswirken würde, oder legen Sie unbedingt Wert darauf, das Datum im Karteieintrag zu editieren. Ist es in letzterem Fall sinnvoll, dieses neue Datum des Karteieintrags auf die Tagesliste 'zurückzusynchronisieren'?
Beantwortet von (30.1k Punkte)
+1 Punkt
Hallo Dr. Berg,

danke für Ihre Antwort. Dass der Text nicht mehr änderbar ist bzw. nur noch über die TL änderbar ist, finde ich sehr gut!

Zum Datum/ zur Uhrzeit: Sinnvoll fände ich, wenn Datum und Uhrzeit mit der Ankunftszeit in der Tagesliste synchronisiert wären. Bei Änderung der Ankunftszeit in der TL also automatisch auch der BES-Eintrag dieses Datum/ diese Uhrzeit erhält. Bisher musste ich die Anpassung immer an 2 Stellen (TL und BES) durchführen, um es stimmig zu haben, was momentan ja leider nicht funktioniert. Kommt zum Glück nicht so oft vor, dass ich die Zeit anpasse.

Eine unabhängig von der TL frei wählbare Uhrzeit macht in meinen Augen wenig Sinn und wäre auch nicht mein Wunsch.

LG

Ist es in letzterem Fall sinnvoll, dieses neue Datum des Karteieintrags auf die Tagesliste 'zurückzusynchronisieren'?

Das ist natürlich auch eine super Idee! Dann müsste man nicht zurück in die TL springen, um die Ankunftszeit zu ändern. 

Egal wie, Hauptsache synchron :)

Das die erste Lösung nur 5 Minuten dauert und die zweite Lösung signifikant länger dauern würde (auch im Hinblick auf Berücksichtigung der Berechtigung die Ankunftszeit zu editieren) kommt in v1.69.0.10 'nur' die erste Lösung.
Danke! Das ist völlig okay.
4,528 Beiträge
8,056 Antworten
10,157 Kommentare
1,886 Nutzer