262 Aufrufe
Hallo,

ist es möglich, für einen Patient an einem Tag mehrere Besuche anzulegen (für einen Arzt)?

Beispiel: Der Patient kommt morgens zur Untersuchung zum Arzt. Verlässt die Praxis. Nachmittags fällt der Mutter ein, dass sie noch eine Überweisung braucht, außerdem wünscht sie am Abend einen Rückruf vom Arzt wegen der Laborwerte. Der Patient bekommt zwei neue Todo's für die Überweisung und das Telefonat. Automatisch wird der Besuch von vormittags weiter geführt.

Nachteile:

1. die Zeit, zu der der Patient vormittags die Praxis verlassen hat, wird im BES-Eintrag nicht mehr angezeigt, da der Besuch noch nicht beendet ist

2. in der Tagesliste, die bei uns nach Ankunftszeit sortiert ist, erscheint der Patient irgendwo ganz unten. Kommt der Patient an einem Tag 2x, kann beim 2. Besuch keine neue Ankunftszeit vergeben werden. Oder doch ???

VG

Nadine Albermann
Gefragt von (2.6k Punkte) | 262 Aufrufe
0 Punkte

3 Antworten

Beste Antwort

Es geht auch noch einfacher: rechte Maustaste auf den Besuch in der Tagesliste klicken und dort auf "Besuch duplizieren" gehen.

Beantwortet von (35.6k Punkte)
Bearbeitet von
+1 Punkt
Zu 1. Kann ich gerade nicht sagen, müsste man einmal testen, wenn...

2. im Patientendetails-Fenster gibt es im unteren Teil ein Feld Ankuftszeit mit dem Button "jetzt". So lässt sich eine neue Ankunftszeit fix eintragen.
Beantwortet von (2.3k Punkte)
0 Punkte
Zu 1.: Zwei Besuch an einem Tag geht nur, wenn Sie tomedo ein bisschen umständlich austricksen:

Wenn der Patient zum zweiten mal am Tag kommt, gehen sie in der Tagesliste auf 'morgen' und legen dann einen neuen Besuch an. Danach setzen Sie im Fenster Patienteninfo den Besuchsanfang auf 'jetzt' (und Behandler, Todos,...). Danach in der Tagesliste zurückwechslen auf heute. Es sollten nun zwei Besuch in der Tagesliste stehen.
Beantwortet von (32.3k Punkte)
0 Punkte
4,907 Beiträge
8,675 Antworten
11,041 Kommentare
1,961 Nutzer