Gerade wieder habe ich ein verfügbares tomedo- und Server-Update entdeckt, und vor dem Hintergrund, das jedes Update im Idealfall ja Fehlerbehebungen und evtl. sogar Sicherheitsupdates enthält, führe ich verfügbare Updates eigentlich gerne zeitnah aus. Nun möchte ich andererseits aber auch wissen, was ich mit dem Update so anrichte, und diese Information kommt meistens sehr zeitverzögert ins Forum oder Änderungsprotokoll. Läßt sich dies nicht verbessern/beschleunigen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass zum Zeitpunkt der Freigabe nicht bekannt ist, was geändert wurde...
Gefragt von (3.1k Punkte)
0 Punkte
Wenn ich keine Probleme habe, mache ich updates höchstens mal monatlich. Machmal werden bugs behoben die nur einen mini Anwenderkreis betreffen. Kein Änderungsprotokoll, heißt für mich kein ganz wichtiges update.

1 Antwort

Ich habe am 15.2. das Update eingespielt. Hatte allerdings noch keine Sprechstunde seither, so dass ich zu Problemen noch nichts sagen kann.

Allerdings: Nutzer des Onlinetermin-Kalenders sollten aufpassen! Ich wollte etwas an den Einstellungen ändern und musste das Passwort zurücksetzen, was allerdings aufgrund des Updates der Servertools nicht funktioniert hat. Ergebnis: Online-Kalender offfline/ keine Verbindung zum Server! Dank Herrn Pakebuschs und Herrn Thierfelders Einsatz am Samstag Vormittag war das Problem dann schnell zu beheben gewesen: Passwort in den Servertools ändern reicht nicht aus, zusätzlich muss das Passwort jetzt neu in tomedo > Admin > Kalender > OnlineTerminKalenderAccount eingegeben werden. /Wunsch nach schnellerem Changelog wurde dabei von mir angedeutet...
Beantwortet von (2.9k Punkte)
0 Punkte
kleine Korrektur: ab der v1.68 ist das setzen des Passworts in den Servertools nur ein Plazebo. Dabei passiert nichts. In der v1.7.8 (glaube ich) ist das aber auch nicht mehr möglich.
6,070 Beiträge
10,430 Antworten
13,818 Kommentare
2,494 Nutzer