Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo,

bei der KV-Abrechnung schafft es tomedo 2000 Scheine in einer Minute durch das Prüfmodul zu jagen. Da ist die Welt in Ordnung! So muss das flutschen :)

Warum werden denn bei der HZV-Abrechnung sämtliche Daten erst mal auf den Client transferiert?

Warum dauert der Transfer fast 2 Stunden für 2000 Scheine - ohne dabei großartig Traffic zu produzieren?

Warum werden bei der ganzen Prozedur dann auch noch 100% CPU aus einem Core gezogen, während die anderen Cores schlafen....?

VG

JM
Gefragt von (12.4k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Vielleicht hat es ja was damit zu tun?

2018-10-01 12:22:27,270: (ConnectionProviderInitiator.java:219) WARN | HHH000022: c3p0 properties were encountered, but the c3p0 provider class was not found on the classpath; these properties are going to be ignored.
2018-10-01 12:22:27,286: (DriverManagerConnectionProviderImpl.java:71) WARN | HHH10001002: Using Hibernate built-in connection pool (not for production use!)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

5,520 Beiträge
9,721 Antworten
12,471 Kommentare
2,247 Nutzer