Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Liebe Kollegen oder Tomedo-Support!

Ich habe jetzt alles richtig eingestellt. Die Abrechnung des letzten Quartals ging als Probeabrechnung erfolgreich durch.

DIe Abrechnung des aktuellen Quartals geht nicht, weil der Button ausgegraut ist. Die Abrechnung enthält Warnungen, darf aber eingereicht werden. Liegt es an den Warnungen?
Gefragt von (12.1k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort
Das kommt mit dem Quartalsupdate ...oder sie schaffen es das es keine Warnungen gibt.
Beantwortet von (37.7k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Prima!

Manche Diagnose sind medizinisch richtig und sinnvoll, auch wenn es in der Kassenlogik zu Warnungen führt....

In diesen Fällen ausgeprägte Adipositas bei Jugendlichen ....

Oder kann man irgendwie einstellen, dass Diagnosen zwar als Dauerdiagnosen angelegt sind, aber nicht in die Abrechnung eingehen?
Nein, dann werden Sie es nicht schaffen die Warnungen zu beseitigen. Da müssen Sie warten. Ich denke wenn es keine kravierenden Probleme gibt wird die morgen freigeben

klappt, aber mit der Rechtschreibung hapert es noch etwaswink

Da sieht man, es kommt von mir. Die KV-Zertifizierung hat es aber bekommen.

First things first !laugh

5,504 Beiträge
9,704 Antworten
12,447 Kommentare
2,236 Nutzer