123 Aufrufe
Schön wäre es, die neue Seitenleiste mit den Pat. Details per click oder Tastenkombi öffnen zu können. Das Schiebedings ist so kompliziert wie die Türchen eines Weihnachtskalenders.
Gefragt von (2k Punkte) | 123 Aufrufe
+1 Punkt
1+ für den Vorschlag ! Bitte Click!

1 Antwort

Momentan ist ein temporäres Einblenden der Seitenleiste insofern nicht schön, da sich dadurch das ganze Layout der Restkartei ändert (insb. die Tabellenspalten). Wenn wir das als feature anbieten würden, würde der Kunde (mit Recht) verlangen, dass dadurch die Lesbarkeit der Restkartei nicht leidet, was wir momentan aber nicht mit vertretbarem Aufwand gewährleisten können.
Beantwortet von (30.7k Punkte)
0 Punkte
Könnte man das nicht alternativ als Popover lösen?
Momentan ändert sich (bei mir) nichts an der Lesbarkeit wenn ich den Schieberegler nutze. Insofern verstehe ich Ihre Antwort nicht. Temporär heißt ja für mich auch nur kurzzeitig. Ich will die Details nur aufklappen z. B. den Hausarzt anrufen und dann wieder zuklappen. Mit einem einfachen Click aufklappen ist besser als aufschieben.
Na ja, die Spalten in den Bereichen rechts werden schon zusammengeschoben. Aber ich würde auch gerne nur einen kurzen Blick auf die Infos werfen können und dann wieder zuklappen. Mit Schiebetechnik ist das aber zu umständlich.
Das mit dem Popover wäre in der Tat die technisch einfachste Lösung für uns, aber bringt das dann noch irgendeinen Vorteil im Vergleich zum Öffnen und Schließen des Patienteninformationenfensters ? (grade wenn es um das Anrufen des Patienten geht). Die Anzahl der Klicks ist doch die gleiche (nämlich 2 bis zum Anruf und noch einen Extra-Klick zum Schließen)
... zumal ja mit ⌘D das Detail-Fenster aufgeht und mit ⌅ (Enter) oder ⌘W auch wieder zu ...
Die Seitenleisste kann bitte genau so bleiben wie sie ist.

Ich schließe mich dem Hinweis von Herrn v. Keller an; zudem lässt sich das Detail-Fenster ja auch per einfachem Klick auf das Icon öffnen und ebenso per Klick schließen ;)

Wie man in die Patientendetails rein und raus kommt ist nicht das Thema, auch will ich sie nicht verändern Herr Mantzel. 

Die Seitenleiste bietet viele Vorteile (frei konfigurierbar und damit übersichtlicher als die Patientendetails). Das neue Feature macht wirklich Sinn. Ein eleganterer Zugang bleibt mein Wunsch. Vielen Dank Herr Berg!

stimme dem Kollegen Schlicht zu :-)
Haben Sie schon einmal die Kompakt-Karteiansicht probiert (entweder über tomedo->Einstellungen->Arbeitsplatz->Arbeitsplatz permanent einschalten oder von Fall zu Fall durch Gedrückthalten der Alt-Taste beim Kartei-Öffnen aktivieren)? Dort ist die gleiche Seitenleiste, und diese lässt sich durch einen einzigen Klick ein- und ausblenden. Außerdem hat diese generell ein moderneres Design. Wenn sie für Sie noch unpraktisch ist verglichen mit der traditionellen Kartei, würden wir das gern wissen und die entsprechenden Punkte dort verbessern.
Die Kompakt-Ansicht finde ich FURCHTBAR !!

Alles ist irgendwie anders. Man müsste neu lernen, wo man etwas findet und meine Augen-Sachen finde ich nicht gut abgebildet. Ich finde mich da nicht gut zurecht.

Es sieht zwar moderner aus, aber meine Bezeichnung für diese Art Design ist (etwas abfällig): klicki-bunti.
Die Kompakt-Karteiansicht ist m. E. überflüssig. Allein der Anblick bereitet mir Stress. Meine MfAs nutzen das nicht. Das Überangebot von Informationen läßt ein focussiertes Arbeiten nicht zu.

Mit der editierbaren Seitenleiste ist ZOLLSOFT ein smartes feature gelungen. Ab und zu blende ich es ein. Schön wäre es, von dort die Hausärztin z. B. direkt anrufen zu können. Ein zweites Fenster zu öffnen bringt immer Unruhe auf den Desktop.

Den Kunden in die Planung mehr einzubeziehen ist wünschenswert. Hilft sicher beiden. Manche Entwicklung braucht viel Power und ist m. E. überflüssig, z. B. Kameras gehören zu Hause und im Büro abgeklebt.

Das Video LogIn benutze ich ausgeprochen gerne, das ist super! Zollsoft hierfür mal ein großes Kopliment! 

Kamera also nicht abkleben wink

PS: Diese Emojis sind wirklch häßlich. Gehen nicht die Original Apple?

4,644 Beiträge
8,240 Antworten
10,397 Kommentare
1,917 Nutzer