Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo,

ich finde es sehr irritierend, dass das Live-Bild zum Aufnehmen von Fotos um 90° gedreht ist. Drückt man dann auf Aufnahme, dann ist das geschossene Bild wieder komplett normal.

Eine Funktion zum Drehen des Live-Bilds habe ich nicht gefunden..

Iphone 5s - tomedo v2.12.3

VG

JM
Gefragt von (12.4k Punkte)
+1 Punkt
Dieses Verhalten und die Irritation kann ich bestätigen. Wenn man das iPhone 1-2x in die Senkrechte und Waagrechte dreht, ist es wieder normal. Lästig, deshalb wäre es schön, wenn sich das Tomedo-Team darum kümmert!

3 Antworten

Dieses Problem habe ich auch und finde es sehr lästig!
Beantwortet von (2.5k Punkte)
0 Punkte
ja, auch auf dem iPhoneX.

Habe den Eindruck dass das immer passiert wenn beim Starten der Fotofunktion das Gerät nicht exakt aufrecht gehalten wird?
Beantwortet von (940 Punkte)
0 Punkte
Bei der Orientierung des iPhones gibt es die folgenden Fälle: horizontal, vertikal und flach.

Falls Sie das iPhone flach verwenden, dann wird das Bild in der aktuellen Kameraansicht um 90° gedreht (Querformat). Das werden wir im kommenden Update so anpassen, dass mit der Orientierung aus der Kartei begonnen wird.

Bis dahin bitte die Kamera horizontal oder vertikal starten und erst dann das iPhone flach verwenden.

Welche iOS Version verwenden Sie?

Der Bugfix wird mit der App-Version 2.12.4 ausgeliefert
Beantwortet von (2.5k Punkte)
Bearbeitet von
+1 Punkt
5,533 Beiträge
9,740 Antworten
12,492 Kommentare
2,257 Nutzer