An die Mitleser des Tomedo-Support:

Seit einem update der letzten Wochen ist das Telefonieren aus der App heraus nicht mehr möglich. Die App verbindet zwar mit der Telefon-App, hängt aber an die Telefonnummern nur eine "49" an. Und damit erkennt die Tel.app die Nummer nicht mehr!

Danke fürs Draufschauen und Beheben des Bugs:-)
Gefragt in Bug von (460 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Sehr geehrt Herr Gärber,

leider konnte ich den Fehler in der neuesten Version noch nicht nachstellen. Was zeigt Ihnen die Telefon-App denn an? Ein einfaches "Anruf fehlgeschlagen"? Gehen alle Nummern nicht mehr oder nur manche? Können Sie telefonieren, wenn Sie den Anruf aus der Telefon-App heraus starten?

Vielen Dank!
Beantwortet von (740 Punkte)
0 Punkte
Es wird die Nummer mit "49" vorn dran gewählt. Und das funktioniert natürlich nicht! Es muss entweder "+49" vorn angestellt werden oder gar nichts.
Die Telefon-App sagt: "Diese Tel.nr. ist nicht vergeben"
Sehr geehrter Herr Gärber,

zumindest auf meinem Gerät ersetzt iOS (15) das "49" von selbst durch ein "+49". Ich werde das für die nächste Version so anpassen, dass tomedo selbst das "+" davor setzt.
Vielen Dank! Bei mir läuft auch iOS 15 auf dem iPhone 13 mini...
Hallo Herr Gärber!

Schauen Sie mal in den Einstellungen des iPhones unter "Telefon" ganz unten nach, ob die "Wählhilfe" eingeschaltet ist? Diese Funktion ergänzt in der Regel das fehlende "+" bei eingefügten oder aus anderen Apps übernommenen Nummern.

VG

J.v.Keller
Beantwortet von (2.5k Punkte)
0 Punkte
Danke für den Hinweis, daran hatte ich noch nicht gedacht. Die Funktion ist aber aktiv, daran liegt es also nicht...
10,094 Beiträge
16,316 Antworten
25,723 Kommentare
4,763 Nutzer