E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
TI Störung: Beeinträchtigungen beim Vertrauensdiensteanbieter medisign
Weitere Informationen Link.

Hintergrund:

Wir müssen häufig die Befundzusammenfassung extern erstellter Untersuchungen in unseren Arztbrief in Kopie übernehmen. Die externen Befundberichte liegen als PDF+Text (PDF als Scan mit anschließender Texterkennung) in der Tomedo Akte.

Wird der Eintrag in der Tomedo Akte ausgewählt, wird das PDF angezeigt und es kann auch innerhalb des Dokumentes der erkannte Text mit der Maus ausgewählt und markiert werden (siehe Screeshot).

Problem:

Dieser erkannte, ausgewählte und markierte Text lässt sich aber nicht in die Zwischenablage kopieren.

Lösung bisher:

Um den gewünschten Text kopieren zu können, muss das PDF erst entweder in Vorschau oder einem anderen PDF-Viewer geöffnet, der Text markiert und anschließend in die Zwischenablage kopiert werden. Anschließend muss das PDF / das Programm wieder geschlossen werden.

Gewünschte Lösung:

Es soll möglich sein, dass innerhalb der Tomedo Akte, wenn ein PDF-Dokument angezeigt wird, der markierte Text in die Zwischenablage kopiert werden kann (im Beispiel: US-Mamma+Axilla beidseits vom 29.11.2023).

Gefragt in Wunsch von (1.1k Punkte)
+3 Punkte
Klare Unterstützung von mir +1
Moin,

In unserer Praxis nutze ich ein externes Programm (KeyboardMaestro), mit welchen ähnlich eines Screenshots (ausgewählter Bereich) der Bildschirmtext "OCR" wird und in die Zwischenablage kopiert wird...Auf diese weise können Diagnosen, Befunde usw. blitzschnell in Karteieinträge übernommen werden.

https://www.keyboardmaestro.com/main/

1 Antwort

Ich nehme das gerne als Wunsch auf. Kann aber sein, dass das technisch nicht möglich ist.
Beantwortet von (67.6k Punkte)
0 Punkte
15,967 Beiträge
23,725 Antworten
41,653 Kommentare
11,407 Nutzer