E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Hallo Miteinander.

Folgendes Problem: Wir sollen die Java-Version updaten, damit die Verschlüsselung weiterhin klappt.
Nun haben wir aber PADSY auf dem Server laufen, welches nur eine Uralt Version verträgt.
Hat schon jemand dieses Problem gehabt? Ich bin mir nicht sicher, ob PADSY auf ein eigenes JAVA-Runtime zugreift,
oder ob Tomedo und PADSY auf denselben zugreifen.
Wir wissen halt nicht, ob PADSY nach einem Update noch läuft...

Mit bestem Dank im Voraus und den besten Wünschen für ein frohes neues Jahr,
i.A. Sascha Zumbusch
Gefragt in Frage von (1.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Zumbusch,

die installierte JAVA Version auf dem Rechner hat keine Auswirkungen auf den tomedo Server. Die Servertools bringen ein eigenes JAVA mit.

Ob PADSY sein eigenes JAVA mitbringen ist die Frage. Früher war das nicht. Aus genau dem Grund haben wir in tomedo das eigene Java mitgebracht.

-> Sie müssen bei PADSY nachfragen ob da alles klar geht mit dem OSX Update.
Beantwortet von (83.3k Punkte)
0 Punkte
Vielen Dank für die Klarstellung.
Allerdings führt das Nutzen mehrerer JAVA Stacks unter Umständen zu dem Problem von Herrn Dr. Marks (Portkonflikt an Port 1099)
Wir werden entsprechen vorgehen.
16,010 Beiträge
23,773 Antworten
41,826 Kommentare
11,523 Nutzer