Ich habe mir einen neuen IMac gekauft, weil der Alte langsam massiv an Leistung einbüßt.

Server und Client läuft bei mir auf dem selben IMac - also auf diesem Alten.

Wie kann ich Tomedo auf den neuen IMac übertragen? Ich möchte keine Migration aller Daten - sondern manuell übertragen, da ich den alten Müll gerne loswerden würde und nicht mit übertragen möchte...

Hat hier jemand einen Turnarround rein für mein Tomedo? Welche Ordner, welche Daten muss ich wie wo hin schicken...

Danke im Vorraus und herzliche Grüße!

 

SH
Gefragt in Frage von (250 Punkte)
+1 Punkt
Hallo nach Schleswig-Holstein! Die Frage in erster Linie d9ie des postgres-Nutzers und der Festplatten-ID. Hier ist der Benutzerzugriff  von extern reglementiert und das Zollsoft-Geschäftsmodell sieht nicht vor, die Benutzernamen des postgres-Nutzers freizugeben.

Falls Sie noch nicht in die Tiefen Ihres Betriebssystems eingestiegen sind und auch das nicht vorhaben, überlassen Sie das Neuaufsetzen des Servers (und des Clients auf der selben Maschine) besser Zollsoft/ tubbe whoever. Falls Sie experimentierfreudig sind und auf die Integrität Ihrer Praxisdaten (hoffentlich nur vorübergehend, auch Time Machine kann sehr langsam sein) verzichten können bzw. Tomedodaten aus dem Backup ggf. wieder einspielen wollen, können Sie einen Klon auch mit CarbonCopyCloner ziehen und müssen sich dann auf jeden Fall die neue Festplatte via Telefonsupport von Zollsoft freischalten lassen. Welche Praxisdaten und Nutzer Sie sich dann dazukopieren oder löschen, ist Ihnen dann freigestellt.

Mit freundlichen Grüßen aus dem wilden Harz
Vielleicht kan TOMEDO dazu mal eine Empfehlung abgeben, ist ja nicht so ungewöhnlich diese Idee
Besser, als starten Sie schon mal TeamViewer, auf jeden Fall. BTW: Diese App befindet sich übrigens auch in einer startunwilligen Tomedo.app in deren Innereien: Aufsuchen der App (falls im Dock angezeigt: Optionen: im Finder anzeigen, sonst hilft Spotlight beim Suchen), im Finder  Rechtsclick Paketinhalt zeigen, Contents:MacOS:TeamViewer Quicksupport. Sorry, Spotlight-Suche in app-bundles kann der Finder nicht.

2 Antworten

Würde mich auch interessieren ...
Beantwortet von (130 Punkte)
0 Punkte
Das klingt alles so kompliziert... ich wüsste schon gar nicht, welche ordner genau ich mit carbon klonen müsste?

Wieso kann man nicht einfach server app und client auf dem neuen imac installieren (da fängts schon an - lässt sich ja nirgendwo einfach downloaden.) und dann das aktuelle Backup wieder einspielen?
Beantwortet vor von (250 Punkte)
0 Punkte
Hallo, eigentlich erst mal alles Bisherige kopieren und dabei die neue Festplatte bootfähig werden lassen (das System hat dann M1-flavour), CCC kann das nicht perfekt und das dazugehörige Apple-Kommandozeilen-Tool ist auch noch nicht perfekt, im Zusammenspiel unter Aufsicht von CCC klappt es dann aber doch. Alten Server komplett vom Netz nehmen, neuen Server booten, Serverrechner-Adresse checken (sollte die alte Adresse sein), Teamviewer starten und bei Zollsoft anrufen. Wenns das nicht war, kann man wenigstens in Windeseile auf die alte Konfiguration zurück.
11,253 Beiträge
17,899 Antworten
29,409 Kommentare
5,837 Nutzer