Die Abrechnung der KIM-Zimmern ging mal automatisch. Jetzt muß man immer bestätigen. Geht das nicht wieder automatisch?

Gefragt in Frage von (20.8k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Cepin

wir wurden von einer Praxis darauf hingewiesen das es unterschiedlich zwischen KIM und KVConnect ist. Darauf hin haben wir die KBV-Regeln gelesen und haben unsern "Fehler" zertifizierungkonform korrigiert. Ich habe mal das wichtige Wort markiert.

Beantwortet von (62.3k Punkte)
0 Punkte

Lieber Herr Thierfelder!

Sie iInterpretieren den Passus also so, dass bei jedem Patienten individuell eine Bestätigung erfolgen muss.

Aber was ist mit der letzten Zeile: "fallbezogen oder fallübergreifend?"

Nicht nur ich, wir alle machen das so. So war es auch in der Zertifizierung.

Die letzte Zeile würde für mich bedeuten das Sie erst in der Abrechnungserzeugung am Ende des Quartals die Ziffern auf die Scheine machen. Leider hebelt das für mich nicht aus das es für jeden Fall (für mich ist das pro Patient) nicht aus. Also wäre das für jeden Patienten einmal klicken... naja
Exorbitant schwachsinnige Regelung... Aber da können Sie ja nichts dafür...

Danke für die Aufklärung!
tja, willkommen in Deutschland.
10,487 Beiträge
16,876 Antworten
27,130 Kommentare
5,003 Nutzer