Nach einem Computerupdate bekomme ich die Fehlermeldung bei Word (wenn ich zB Labordaten drucken will)

"Ihr Konto (bei Microsoft) lässt keine Bearbeitung auf dem Mac zu. Wenn Sie mehr erfahren möchten fragen Sie Ihren Administrator nach Ihrem Office-Plan."

Da ich selber Administrator bin, weiss ich nicht, was ich ändern soll?

Word funktioniert auch außerhalb von Tomedo ohne Probelme, sprich, die fehlermeldung kommt da nicht....

Weiss jemand eine Lösung?
Gefragt in Frage von (2.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Kneußel,

tomedo nutzt eine spezielle Schnittstelle zum pdf generieren. Evtl hat Microsoft die wieder "angepasst". Welche Version haben Sie genau, dann testen wir.
Beantwortet von (60.8k Punkte)
+1 Punkt
Danke für die Hilfe ... es lag an meinem Microsoft-Account.
10,191 Beiträge
16,449 Antworten
26,018 Kommentare
4,798 Nutzer