Guten Tag zusammen

nach MacOS Update auf Monterey 12.3 blockiert unser ESET-Antivirus Programm unterschiedliche Verbindungen:

- Bei Morgenstart dauert die Server-Verbindung(LAN) mehrere Minuten

- ESET Network Protection Proxy(VPN) braucht sehr lange(3-5min) sich einzubinden, dadurch mehere Verbindungsfehlermeldungen...

- Probleme bei Verbindungen zu EKG und Sono, Karteieinträge finden Import-Pfaden nicht usw.

- Email und Internet Zugang teilweise verhindert, (NSPOSIXErrorDomain:1)

Wir haben seit gestern die ESET-VPN getrennt und beim Tomedo-Support den Fall gemeldet und warten auf die Rückmeldung.

Gibt es ähnliche Erfahrungen in anderen Praxen nach Update auf Monterey 12.3 (Server und Client)?

Vielen Dank
Gefragt in Frage von (130 Punkte)
0 Punkte

Hallo Herr Gärtner,

wie erwartet großteils aufgefallene Probleme, 

- Leistungsverlust/

- Doppelt Laufwerkanbindung/

- Verknüpfungsfehler 

- eMail/Web zugang aus direkt aus Mac-Mail noch nicht!

sind mit der Deinstallation von ESET beseitigt!!

Danke für Ihren Einsatz!

Ein Problem haben wir ab sofort und zwar wir haben kein Antivirus-Programm in der Praxis mehr, haben Sie eine Idee, wie wir das Problem lösen?

Dem ESET-Hersteller sollen Sie unsere Feststellungen mit Montrerey12.3 in kompatibilität bitte mitteilen, hoffe, der hat eine baldige Lösung für uns.

Mit der Buchhaltung, entgültige ESET-Kündigung sollten Sie bitte erstmal abwarten, diese können wir nachträglich einwirken lassen.

Herzlichen Dank

---

Am 01.04.2022 11:32, schrieb Herr Bostani:

Hallo Herr Gärtner,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Eine kleine Planänderung, bitte heute Nachmittag (ab 12:00Uhr), unabhängig von der Rückmeldung des ESET-Herstellers, deinstallieren Sie ESET bei allen unseren 5-Systeme (1server + 4Clients), ich hätte dann selber Zeit am Wochenende die Unterschiede zu dokumentieren!

 

1 Antwort

Hallo Herr Dr. Bostani,

aber genau das, was Sie beschreiben, soll ESET ja ganz allgemein gesprochen machen:

Die Kommunikation des Rechners schützen und keine unbekannten Verbindungen zulassen.
Mit jedem Update ist es oft notwendig, die benötigten Ausnahmen für den Betrieb diverser Geräte wieder vorzunehmen.
Leider ist es bei BigSur und Monterey gerade für ESET nicht ganz leicht, da Apple im Hintergrund viel an der Architektur der Betriebsysteme geschraubt hat und relativ spät die Hersteller darüber informiert worden sind. Auch darum gehen funktionierende Konfigurationen mit einem Update manchmal leider flöten.

Mit bestem Gruß aus Hürth

Axel Tubbesing
tubbeTEC GmbH / tubbeTEC Süd GmbH
Beantwortet von (7.9k Punkte)
0 Punkte
10,117 Beiträge
16,340 Antworten
25,809 Kommentare
4,770 Nutzer