144 Aufrufe

Ab sofort gibt es im AppStore eine Aktualisierung der tomedo App für iPad, iPhone, iPod und Apple Watch mit einigen Verbesserungen. https://itunes.apple.com/de/app/tomedo/id703781242?mt=8

Gefragt von (2.5k Punkte) | 144 Aufrufe
0 Punkte

2 Antworten

In Version 2.12.3 haben wir folgende Neuerungen veröffentlicht:

Custom-Formulare:
• können jetzt via AirPrint ausgedruckt werden
 
Kartei:
• Laborwerteverlauf kann grafisch dargestellt werden
• bei plötzlichem Verbindungsverlust während des Öffnens wird nach Verbindungsaufbau automatisch weitergeladen
• Körperstempelpunkte können mit Text und ohne Bild angelegt werden
• maximale Diktatdauer entfernt
 
Sonstiges:
• Kompatibilität mit älteren iOS-Versionen erhöht
Beantwortet von (2.5k Punkte)
+1 Punkt

Da uns nach dem Betriebssystemupdate auf iOS 11.3 verschiedenste Probleme gemeldet wurden, die nicht nur die tomedo-App betreffen:

 keine Synchronisierung des iCloud-Kalenders 
 erhöhter Akkuverbrauch
 keine Verbindung zum tomedo-Server herstellbar

Ein Kaltstart des iPads oder des iPhones kann durchaus weiterhelfen: 

Halten Sie den Home- und den Ausschalter gleichzeitig gedrückt bis sich das Gerät abschaltet.

iPhone X:
Drücken Sie kurz nacheinander den "Lautstärke erhöhen" Schalter, den "Lautstärke vermindern" Schalter und anschließend dann nur den Ausschalter gedrückt halten. -> Gerät ausschalten

Starten Sie das Gerät anschließend neu.

Beantwortet von (2.5k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Drücken Sie kurz nacheinander den "Lautstärke erhöhen" Schalter, den "Lautstärke vermindern" Schalter und anschließend dann nur den Ausschalter gedrückt halten. -> Gerät ausschalten

Das funktioniert so nicht!

besser: Lautstärketaste und linke Seitentaste gedrückt halten wink

Danach gibt es nur einen weichen Neustart beim iPhone X. Der hilft leider nicht immer.

Die unterschiedlichen Ausschaltmechanismen lassen sich so erkennen:

zum Kaltstart ausschalten: nur der Schalter "Ausschalten" und die Schaltfläche "Abbrechen" sind sichtbar
zum Warmstart ausschalten: Schalter für Notfallpass und Notruf SOS erscheinen zusätzlich

Für den Kaltstart in schneller Reihenfolge folgendes ausführen:
 Lautstärke nach oben drücken (nicht gedrückt halten)
 Lautstärke nach unten drücken (nicht gedrückt halten)
 Ausschalter drücken bis die Ausschaltoberfläche erscheint

Ansonsten gibt es noch in der Einstellungen-App unter Allgemein ganz unten die neue "Ausschalten"-Schaltfläche. Diese erlaubt einen Kaltstart.

OK, da habe ich wohl nicht schnell genug die Lautstärketasten gedrückt.

Also wirklich schnell nacheinander drücken!!

 

Vielen Dank! Der Unterschied Warmstart/Kaltstart war mir so auch noch gar nicht klar...
Funktionsfrage:

Was bewirkt das ovale Symbol mit Querstrich (oben rechts zwischen Kalendesymbol und Datum. Wird grau oder weiß beim antippen, keine ersichtliche Funktion ...

Hallo Herr Dr. Cepin,

ich zitiere mal das Changelog der vergangenen Version. Außerdem wurde jeder Nutzer der iOS App auch per Dialog auf das neue Feature hingewiesen, den man mit OK oder Nein bestätigen muss.

In Version 2.12.2 sind folgende Neuerungen enthalten:

Die App öffnet jetzt automatisch dieselbe Patientenkartei, die derselbe tomedo-Nutzer auf einem anderen Arbeitsplatz öffnet. 

 

[In Praxen, in denen mehrere Mitarbeiter gleichzeitig denselben Nutzer verwenden, wird empfohlen die Funktion über die neue Verknüpfungschaltfläche oben rechts in der Tagesliste auszuschalten.]
Beste Grüße, Ihre tomedo Entwickler
Danke! Hatte ich gelesen aber nicht wirklich kapiert ...
4,922 Beiträge
8,698 Antworten
11,075 Kommentare
1,967 Nutzer