Guten Morgen,

ich werde momentan täglich von Patienten kontaktiert, dass die Onlinebuchung nicht funktioniert.

Bei manchen klappt es auf den Smartphones nicht dafür auf dem Laptop. Andere können es nicht über einen Desktop Client verwenden sondern nur über das Smartphone.

Das Problem ist immer das Gleiche: Wenn auf den Button zur verbindlichen Buchung geklickt wird - passiert nichts.

Das führt zu massiven Problemen. Die Patienten bekommen logischerweise auch keine Bestätigungsemail - der Termin, der aber ursprünglich ausgewählt wurde wird aber auch nicht mehr als verfügbar angezeigt.

Sprich:

- Klick auf den Button - nichts passiert

- Keine Email wird ausgelöst

- Termin wird aber nicht mehr als verfügbar angezeigt - Pat. nehmen dadurch an, dass die Buchung geklappt hat = stehen ohne Termin in der Praxis

Hat Jemand ein ähnliches Problem und/oder weiß die Lösung?

Das Buchungstool ist über einen Iframe in Wordpress eingebettet. Auch an einem Cookie Blocker kann es nicht liegen, weil das Iframe ja nach Cookie Akzeptanz angezeigt wird.
Gefragt in Bug von (190 Punkte)
0 Punkte
Das ist seit Monaten genau unser Problem!!!
Wir haben auch genaue Abläufe geschickt, passiert ist ....
Toll ist, wenn dann im TK  (ipad-Version) auftaucht:
"Nachname, Vorname: {"ident"."Zahlenkombination","uniqueident":"61e02d1227b76","owner_ident":"1038","zuweiser_id........."
Die Antwort des Supports:  das Problem ist mit dem nächsten Update behoben.
Man ahnt es bereits...... Nach keinem Update ist bisher irgendetwas behoben oder nur verbessert worden.
Schade!!!
What can I say?

Wir haben nach wie vor Probleme... Viele können mit dem Smartphone nicht buchen, über einen Desktop Rechner aber schon. Oder eben das oben beschriebene Problem.

Ich sehe auch ehrlich gesagt nicht ein, bei dem doch recht stolzen Monatspreis (und alles kostet ja Extra - so auch die Buchung) noch zusätzlich Support Gebühren zu bezahlen weil das System nicht läuft.

Und ja was die Updates betrifft... bin ich Ihrer Meinung. Die Synchronisation Kalender Iphone inkl. Sync über Apple Icloud ist nach wie vor ungelöst und funktioniert nicht.
Wir fanden es zumindest auffällig, wie viele Patienten zu unseren Impfsprechstunden kamen in der festen Überzeugung  sie hätten einen Termin gebucht... zuerst sind wir immer davon ausgegangen daß die Patienten etwas falsch gemacht haben. Aber so viele? Und so IT-Erprobte? Es gibt sicher Patienten die sich alles so hindrehen das es passt ("Doch, ich bin mir 100i%g sicher daß ihre MFA mir am Sonntag einen Termin gegeben hat!") Es waren jedenfalls eine ganze Menge Patienten dabei, denen ich das durchaus abnehme...

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Hill,

mein Vorschlag wäre, dass Sie sich tatsächlich an den Support wenden, damit diese sich mal ihre Konfiguration im Detail anschauen können. So lässt sich das Problem erst einmal weiter eingrenzen.

Viele Grüße
Beantwortet von (4.1k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Hill,

also ich habe heute das geprüft und der Onlinekalender scheint bei Ihnen optimal zu funktionieren. Bitte melden, wenn es tatsächlich noch Probleme geben sollte.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Fronober
10,155 Beiträge
16,392 Antworten
25,908 Kommentare
4,792 Nutzer