198 Aufrufe

Aktuell erhalten unsere Patienten folgende Rückmeldung bei dem Versuch einen Termin zu vereinbaren:

Unsererseit gab es keine Veränderungen und keine Systemprobleme. Der Mailversand für die Bestätigungsmails läuft u.E. über Zollsoft.

Hat jemand eine Idee für schnelle Abhilfe?

Herzliche Grüße, SI.

Gefragt von (260 Punkte)
Bearbeitet von | 198 Aufrufe
+2 Punkte
Bei uns in der Praxis ist auch seit 2-3 Tagen die Problematik aufgetreten. Hoffe ebenfalls auf schnelle Abhilfe!

 

Grüße

M. Thiel

Gerade mit Herrn Zollmann telefoniert - die Firma kümmert sich so schnell wie möglich. Problem bei uns ist, dass die Patienten es mehrfach versuchen und dadurch auch mehrfach Termine buchen.  Ggf. müsste man das Modul abschalten, bis der Fehler gefunden ist. 

frown SI.

3 Antworten

DRINGEND!! Beheben! Die Patienten müllen uns den Kalender voll...
Beantwortet von (440 Punkte)
0 Punkte
Hier hatte sich leider wie es aussieht am Freitag ein Fehler eingeschlichen, der nun aber behoben sein sollte.

Vielen Dank noch mal für die Rückmeldungen!
Beantwortet von (7k Punkte)
+1 Punkt
Sehr geehrte Nutzer,

dass der Onlinekalender zur Zeit einige (verschiedene) Probleme bereitet ist uns bewusst und wir arbeiten mit Hochdruck an der Umstellung auf einen neuen Server. Leider sind bei der Umstellung mehrere Abhängigkeiten aufgefallen, die mehr Entwicklungsarbeit fordern als anfangs bewusst, weswegen sich dieses Thema jetzt schon seit knapp anderthalb Wochen hinzieht. Uns ist weiter bewusst, dass die Terminvergabe ein wichtiger Punkt für ihren Arbeitsalltag ist, weshalb wir versuchen noch diese Woche spät Abends den Server umzustellen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kötzing
Beantwortet von (7.3k Punkte)
0 Punkte
Liebes Zollsoft-Team,

läuft die Umstellung etwa gerade jetzt - ohne konkrete Ankündigung?  Wir haben 2 Server, die aktuell nicht funktionieren mit Hinweis auf Gateway 502.

 Gruß aus München

 

Nachtrag: Gerade nochmal getestet - 4 mir bekannte tomedo-Praxen sind ohne Funktion. Jetzt gehe ich mal davon aus, dass gerade etwas umgestellt wird. Wartungsarbeiten sind wichtig - aber beim nächsten Mal bitte mit Ankündigung oder besser: Hinweis auf die Wartungsarbeiten, wenn man nichts ahnend auf die Seite zur Terminbuchung weitergeleitet wird.

Trotz allem: viel (und schnellen) Erfolg bei der Umstellung!
Ja, die Umstellung auf einen mächtigeren Server läuft gerade - sorry, das nächste Mal werden wir einen Wartungsarbeiten-Hinweis schalten.
Bei uns funktioniert der Onlineterminkalender auch gar nicht mehr ... ist bekannt wie lange das Problem noch anhält, müsste nämlich sonst die Seite vom Netz nehmen?
Hallo Zollsoft-Team,

zumindest bei uns läuft zwar der Buchungsserver wieder, aber im Laufe des Tages sind die Termine nicht im Kalender angekommen. Status in den Server-Tools: grün.

Wird nach der Umstellung nicht getestet? Wenn wir uns nicht für jeden online gebuchten Termin eine Mail schicken lassen würden, wäre jetzt alles weg, denn die Patienten haben Bestätigungen erhalten. So haben wir heute 45 min per Hand nachgepflegt.

Ganz offen gesagt: die Umstellung / Korrektur läuft bzw. lief sehr be.....

Inzwischen scheint es, zumindest bei uns, wieder zu funktionieren.

Gruß aus München
Es ist aber nicht nur eine fehlerhafte Funktion über den Zollsoft Versand.

Wir haben schon vor Monaten auf hosteurope umgestellt, aber auch seit 2-3 Tagen große Probleme.

"SMTP möglicherweise falsch konfiguriert" oder so ähnlich heißt die Fehlermeldung im backend beim Versuch, eine Testmail zu schicken.

Bitte ganz machen.
4,668 Beiträge
8,275 Antworten
10,448 Kommentare
1,923 Nutzer