Nun gibt es also die Auffrisch-Impfung KBV, Vergütungsziffern gibt es auch. Ein Eintrag ins Impfbuch wird ebenfalls vergütet. 

Mir fehlt eine Information zum EU Zertifikat. Gibt es dann ein neues? Weiß jemand was dazu? (Eine Vergütung dazu ist mir erst mal egal)

Gefragt von (20.9k Punkte)
0 Punkte

Ich warte immer noch auf die Ziffern in Tomedo: 88331R für meine allgemeine Aufrischimpfung mit Biontech kann ich in Tomedo nicht finden.
Haben Sie die Ziffern selbst angelegt? - Und wenn ja: wer weiß dann sicher, ob die Ziffern technisch akzeptiert werden und dann auch die Leistung vergütet wird?

2 Antworten

Sehr geehrter Herr Cepin,

der Produktmanager dafür ist leider etwas länger im Urlaub, Ich kann also nicht sagen was angedacht ist oder wie die Gesetzeslage ist. Laut IBM/Ubrich (die betreiben den Zertifikatserstellungsserver mit dem tomedo redet) gibt es da noch keine Antwort ... also auf dem Entwickerportal zu der Schnittstelle, was für mich soviel bedeutet wie es geht noch nicht:

https://github.com/Digitaler-Impfnachweis/certification-apis/discussions/178
Beantwortet von (62.5k Punkte)
0 Punkte
Nachtrag: soebend haben wir die neuen Anforderung erhalten ... wir werden die umestzen und die müssen auditiert werden. Das dauert wohl etwas bis Sie das mit tomedo nutzen können.
Beantwortet von (62.5k Punkte)
+3 Punkte
Sind auch die Ziffern dabei für die 3.Impfungen?

mfg

Carsten Wach
Sehr geehrter Herr Wach,

wir versuchen die Ziffern in das v1.102 update mit rein zu bekommen; das kommt wahrscheinlich Ende der Woche. Das ist aber unabhängig von dem Zertifikat (das könnte zertifizierungsbedingt länger dauern)
10,512 Beiträge
16,927 Antworten
27,234 Kommentare
5,028 Nutzer