Moin!

Die pdf-Konvertierung der Rechnungen bei Klick auf das Kästchen "gedruckt" dauert neuerdings sehr lange (ca. 30-60 Sekunden). Wir nutzen LibreOffice in der neuesten Version. Haben andere Praxen auch das Problem? Gibt es Abhilfe?
Gefragt von (380 Punkte)
0 Punkte
Seltsam, das sollte eigentlich eher so 3-5 Sekunden dauern. Wie ist die Versionsnummer von LibreOffice bei Ihnen? Vielleicht können wir das Problem damit nachstellen.
Wir nutzen die Version 7.1.3.2
Auch mit dieser Version kann ich den Fehler leider nicht nachstellen. Tritt das an allen Arbeitsplätzen auf?
Ja, leider. Einzige Erklärung wäre für mich, dass wir mit MacMinis late 2012 arbeiten, vielleicht schaffen die es einfach nicht mehr schneller. Dennoch nervig, kostet viel Zeit. Ist die PDF-Konvertierung denn notwendig? War früher ja auch nicht so, da wurde ein Häkchen bei gedruckt gesetzt und das ganze dauerte 1 Sekunde. Die Rechnung blieb ein LibreOffice-Dokument, man musste es aber auch entsperren, wenn man nochmal was ändern musste.

1 Antwort

Hallo,

 

ja, auch wir haben dieses Problem...kam nach irgendeinem Update, allerdings schon vor Monaten.

Ist wirklich nervig, aber bisher hat sich nichts verändert :-(

Grüße aus Berlin
Beantwortet von (980 Punkte)
0 Punkte
Ich schreibe es ja ungern aber es ist ein Unding, dass ein PDF der Rechnung erst bei Export ensteht.
8,052 Beiträge
13,444 Antworten
19,230 Kommentare
3,378 Nutzer