448 Aufrufe
Ich bin gerade über Keylemon gestolpert. https://www.keylemon.com Ein Login per Biometrie wäre für Tomedo schon der Hammer und besser als mögliche Handy-BT-logins oder Token logins die dann zu Hause vergessen oder noch besser verloren werden.

Könnte Zollsoft sich mal mit den Herrschaften in Verbindung setzten ob eine Tomedoplugin für Keylemon möglich wäre?

Wäre toll das Passwortgetippe mit einem sanften Lächeln zu ersetzen.
Gefragt von (34k Punkte)
Bearbeitet von | 448 Aufrufe
+1 Punkt
Find ich auch sehr interessant, vielen Dank für den Link. Laut der Herstellerseite gibt es ein Development-Kit, was eine Integration in tomedo ermöglichen könnte/sollte. Fraglich ist, wie es dann lizenztechnisch aussieht.

Ich hab mal eine Anfrage gestellt und sag Bescheid, wenn es was Konkretes gibt.
Ich hoffe Keylemon freut sich einfach über die neuen Nutzer und den verkauf von Gold Versionen und erwartet keine Lizenzierung von der Zweitsoftware. Das würde auch heissen dass diese Kosten logischerweise auf uns weitergegeben werden.
Nach weiterem Testen funktioniert die Software bei normalem Licht sehr sehr gut.

8 Antworten

Das finde ich auch sehr interessant, spart viel Zeit und unnötiges Eingeben. Schafft mehr Zeit für Patienten.

Gruß aus dem Kalten Verden

Ralf Kampmann
Beantwortet von (2.4k Punkte)
0 Punkte
Super Idee! Wir werden uns mit denen in Verbindung setzen.
Beantwortet von (13.7k Punkte)
0 Punkte
Ich benutze es gerade auf dem Privaten PC und es funktioniert wirklich sehr gut. Vorteile sind das automatische ausloggen wenn keiner vor dem Bildschirm ist und würde das Problem des Arbeitens unter Tomedo als falscher Benutzer lösen. Das passiert leider zu oft, man merkt es nicht und hat keinen Einfluss drauaf was der andere User für Logoutzeiten eingestellt hat. Freiwillig loggen die wenigsten aus wenn sie sich an den PC setzten.

Das einzige Gegenargument wäre das Austricksen aber welches System kann man nicht austricksen. Ich könnte bei einem Besuch im kalten Verden mit Leichtigkeit alle Passworte mit einem USB Keylogger abholen, Fingerabdrucksensoren gibt’s Anleitungen mit Folien und die Biometrik müsste mit einem Foto auszutricksen sein. Ich lese aber dass die neusten Versionen schon schwieriger zu überlisten sind.

Nachfragen kostet ja nichts vielleicht macht Keylemon ja mit.
Beantwortet von (34k Punkte)
0 Punkte
Als schlechte Nachricht schon mal, die Lizenzen sind pro PC und nicht pro Benutzer. Das wird richtig teuer bei vielen Clients. Wenn updates dann kostenpflichtig sind kommt es in einen Bereich den ich persönlich nicht mehr mitmache. Ich habe mal nach einem Mengenrabatt gefragt.
Beantwortet von (34k Punkte)
0 Punkte
Antwort kurz und knackig kein Mengenrabatt. Bin gespannt wie Zollsoft mit denen kann, habe schon freundlichere Zeilen von einem Support bekommen.
https://www.keylemon.com/wp/purchase/?id=BRO
4 Lizenzen 25%
Ugrades auf nächste große Version ca. 5 Euro / Client. ist OK
Wird gekauft sobald Zollsoft sagt dass es ein Tomedo Plugin geben wird.
Ein Freund hat gerade mit einem einfachen Iphone Bild von mir Keylemon freigeschaltet. Die Sicherheit ist  also mehr als fraglich. Nur als Warnung. Für die Praxis mag es reichen oder eben auch nicht.
Beantwortet von (34k Punkte)
+1 Punkt
Antwort Keylemon

Dear Peter,
 
Thank you for trying out KeyLemon.

If you have a gold license you can activate anti-spoofing using Eye blink detection, which will help mitigate the issue you are experiencing with impostors using a picture.
Teste es gerade, funktioniert tatsächlich recht gut. Gesicht wird erkannt und dann einmal kurz Augen schliessen. Kann kein Foto.
Sehr geehrter Dr. Balogh,

mich würde es interessieren, ob man das feature mit einem Video umgehen kann, in dem das blinzeln aufgezeichnet ist?

Gruß Benjamin Ludwig
zollsoft GmbH
Gute Idee, werde ich heute ausprobieren. Das Blinzeln muss schon exakt kommen. Hat die Firma überhaupt schon geantwortet und sind die Konditionen akzeptabel? Macht wenig Sinn sich weiter damit zu beschäftigen wenn es zu teuer oder der Einbau zu schwierig ist.
Das mit der Biometrie wird wohl nichts.

https://www.youtube.com/watch?v=NbsHNT-8Os0

Hier wird der automatische Login mit der Applewatch und Sierra gezeigt. Wäre ein Login bzw sehr wichtig ein Umloggen per Klick in Tomedo möglich? Einloggen ist immer noch so lästig und es muss doch eindlich ein Programm geben das das löst.

PS: das neue Macbook pro scheint einen Fingerabdruckscanner zu bekommen. Auch das ist für Tomedo interessant.
Beantwortet von (34k Punkte)
0 Punkte

Ich habe Gatekeeper mal einiges gefragt. Danach eine Antwort schon gefunden. 

 

https://gkchain.com/index.html

 

Hi,

1. is it possible with gatekeeper to login to a PC by multiple gatekeeper devices /multiple users? In our medical practice the Macs are accessed by several people. 
2. Do you have an SDK that not only logs in to the mac but also into a software that implements you API. My medical software developer would quite sure implement such a method if available. Developer: Tomedo Zollsoft.
3. Can a gatekeeper in range keep a pc open and disable the screensaver? This is important while performing operations. The screen has to stay visible.
 
kind regards,
 
Peter Balogh
 
 

Yes. With the Enterprise system, we support shared computers like those found in hospitals and common work areas. Please contact us at enterprise@gkchain.com for more information.

 

Beantwortet von (34k Punkte)
0 Punkte
Preis wäre mit 250 Dollar für 5 user OK es ist aber eine Softwaremiete dabei deren Preis ich gerade anfrage. Interessat ist das nur wenn Zollsoft Tomedo damit auch entsperren kann.

Leider zu teuer. Das bedeutet für unsere 6 Mann/Frau-Praxis 12*12*6 = 864 netto. Das ist zu viel, so viele Arbeitsstunden werden nicht eingespart dadurch. Zudem wird der Dollar stärker. Obwohl kostenlose Batterien jedes Jahr LOL.

 

 

Beantwortet von (34k Punkte)
0 Punkte
4,647 Beiträge
8,240 Antworten
10,397 Kommentare
1,918 Nutzer