Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Leibe Entwickler!

Seit gestern verliert die iPhone App ständig die Serververbindung. Immer wenn ich das Phone nach etw längerer Pause (ca 10 Min) aktiviere, findet tomedo den Server nicht mehr. Muss dann WLAN deaktivieren und dann wieder aktivieren, dann gehts wieder. Wo liegt der Fehler: iPhoneX 13.2, oder tomedo 2.12.34 ??
Gefragt von (12.1k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Guten Morgen Herr Dr. Cepin,

Die Vermutung liegt nahe, dass es etwas mit den doch recht instabilen übereilten Releases des iOS Betriebssystem seitens Apple zu tun hat. 

Allerdings war die Erkenntnis der iOS Community: Nach einem Update auf iOS 13.2 funktioniert die WiFi Verbindung wieder korrekt. Bis dahin haben sich die Nutzer immer mit den von Ihnen beschriebenen Workaround beholfen: "WiFi aus->an".

Um zu erkennen, ob es ein Problem mit dem tomedo-Server oder ein generelles Problem mit dem WLAN handelt, können Sie folgendes versuchen:

  • Schalten Sie das mobile Netz für den Zeitraum des Tests ab
  • Öffnen Sie tomedo: "Einstellungen" -> "Server ändern", um Ihre Server-Adresse zu ermitteln, kopieren Sie die eingetragene Server-Adresse (Textfeld lang gedrückt halten "Alles" -> "Kopieren"), dann "Abbrechen ", damit die Server-Adresse nicht geändert wird
  • Öffnen Sie Safari auf dem betroffenen iOS Gerät.
  • Öffnen Sie eine beliebige Internet-Adresse (z.B. www.google.de), um die WLAN-Verbindung zum Internet zu prüfen.
  • Fügen Sie in die Safari Adresszeile die zuvor aus tomedo kopierte Server-Adresse ein (Textfeld lange gedrückt halten "Einfügen"). Fügen Sie an das Ende der Adresse "/serverstatus" (z.B. "http://192.168.1.72:8080/tomedo_live/serverstatus"), um die Verbindung zum tomedo-Server zu testen.

Beste Grüße, Ihre tomedo Entwickler

Beantwortet von (2k Punkte)
0 Punkte
ok, der Status liefert diverse Angaben, die ich nicht interpretieren kann. Da was kommt, ist wohl serverseitig alles oK. Ich vermute inziswchen auch eher ein iOS Problem.

Vielen Dank für die prompte Antwort!
5,475 Beiträge
9,667 Antworten
12,409 Kommentare
2,227 Nutzer