1 Aufruf
Ich würde mir gerne wünschen Karteieinträge mit Custom Formularen kopieren zu können! Sonst geht ja kopieren fast überall ;-)
Gefragt von (1k Punkte) | 1 Aufruf
+1 Punkt

2 Antworten

Ich mache das immer so, dass ich den Custom-Karteieintrag oder das Custom-Formular exportiere und dann wieder importiere, dann wird eine entsprechende Kopie angelegt.

Sind zwar ein paar Klicks, klappt aber gut.

 

Die direkte Möglichkeit "Kopie" wäre aber natürlich komfortabler!
Beantwortet von (390 Punkte)
0 Punkte
Coole Idee - wusste ich garnicht ;-)
Guten Morgen,

nur interessenhalber, und um besser abschätzen zu können... Welcher praxistechnischer Arbeitsablauf steckt dahinter, dass man einen Karetieintrag vom Typ CustomFormular kopieren muss?

Nehmen Sie das ausgefüllte Formular evtl. als Ausfüll-Vorlage?

Sind das praxisinterne Formulare oder Patientenformulare?

Beste Grüße, Oliver Klauke
Beantwortet von (1.5k Punkte)
0 Punkte
Ich habe ein CustomFormular1 für Erkrankung 1 und will eine ähnliches Formular erstellen für Erkrankung 2
Also möcheten Sie nicht einen (Patienten-)Karteieintrag vervielfältigen, sondern Sie möchten ein CustomFormular in der Formular-Verwaltung duplizieren, um den nicht komplett neu aufsetzen zu müssen.

Okay und danke. Jetzt habe ich Ihr Anliegen verstanden. Ja, da gibt es momentan nur die relativ aufwändige Lösung über Import/Export.
ja genau
Das Problemchen hatte ich auch gerade. Ich habe das Formular RT5020 von der DRV als CustomFormular hinterlegt, oft bringt der Patient aber ein vorausgefülltes Formular mit. Dann habe ich beschlossen, das Customformular nochmal ohne Hintergrund zu hinterlegen, um das mitgebrachte Papier bedrucken zu können. Ein bisschen Umweltschutz. Aber das kommt so selten vor, dass ja Import/Export kaum Zeit kostet.
4,931 Beiträge
8,711 Antworten
11,087 Kommentare
1,967 Nutzer