die lmp-tastatur ist wesentlich preiswerter als das apple original und sieht fast gleich aus. sie ist für jeden den das kabel nicht stört prima. und arbeitet i.d.r. problemlos. ich habe mittlerweile 6 stück im einsatz.

an 2 rechnern an denen auch andere tastaturen dran waren, wurde bei mir < und ^ vertauscht. so hab ich das problem gelöst:

https://weblogit.net/mac-os-x-tasten-vertauscht-und-63552/

der support hat wohl noch eine einfachere lösung gemailt, die ich aber nicht probieren habe, weil es ja schon repariert war:

https://www.dropbox.com/s/ig6gds89lvq6qjc/usb-tastatur%2C%20kabelgebunden%2C%20cyberport%2C%2017.4.19.pdf?dl=0
Gefragt von (1.5k Punkte)
0 Punkte
Danke für den Hinweis wie man vertauschte Tasten wieder sortiert;  bei mir ginng es erst mit dem sudo-Befehl, was soll´s.
ich hab heute eine neue lmp tastatur in betrieb genommen tastenkombi fn+^ (es gilt was aufgedruckt auf den tasten steht) hat die anfänglich vertauschten < und ^zeichen problemlos und schnell repariert.

1 Antwort

Falls es auch eine Tastatur ohne USB-Hub tut: Cherry Strait 3.0 für Mac, ca. 27€
Beantwortet von (2.3k Punkte)
0 Punkte
4,982 Beiträge
8,819 Antworten
11,213 Kommentare
1,977 Nutzer