Wie kann ich für ein Formular verschiedene "Profile" hinterlegen, um Tipp- und Ankreuzarbeit zu sparen?
Gefragt von (6.5k Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Ab tomedo v1.31 können Sie für ein Formular mehrere Vorlagen hinterlegen. Dazu ziehen Sie sich den "Vorlage..."-Button in die Symbolleiste des entsprechenden Formulars: Über Rechtsklick auf die Leiste, dann "Symbolleiste anpassen" und dort den Button suchen und an die gewünschte Stelle ziehen. Dieser Button kommt jetzt statt des bisher verwendeten "als Vorlage"-Button zum Einsatz.

Wenn Sie nun das Formular einmal ausfüllen, dann auf "Vorlage..." klicken und auf "+", wird das aktuell ausgefüllte Formular als Vorlage gespeichert. Sie können durch einfachen Klick in die Auswahlzeile auch den Namen ändern. 

 

Beachten Sie bitte: Es gibt bestimmte Formulare, wie z.B. rote Rezepte, für die die KBV-Regeln ein Speichern solcher Vorlagen nicht zulassen. Daher werden Sie dort den Button nicht zur Auswahl finden. 

Beantwortet von (6.5k Punkte)
+1 Punkt
Hinweis: Das Standard-Häkchen in der Liste ist dazu gedacht, dass die so markierte Vorlage beim Öffnen des Formulars automatisch verwendet wird.
Hallo liebe Frau Müller ich habe die neuen Vorlagen eben ausprobiert. Einfach nur Klasse . Besten Dank für diese tolle Innovation. Die ist für unsere Praxis besonder klasse für die Krankengymnastikrezepte. Wir haben jeweile ein Erst-, Folge und Rezept außerhalb des Regelfalles für verschiedene Krankheitsbilder wie HWS-,BWS,LWS-Syndrom hinterlegt. Das spart unglaublich viel Zeit. Lasssen sich diese Vorlagen auch exportieren? Herzliche Grüße Ralf Kampmann
6,048 Beiträge
10,408 Antworten
13,788 Kommentare
2,485 Nutzer