Es gibt inzwischen - auch in Tomedo mitgeliefert - Arztbriefvorlagen mit Platzhaltern für Bilder, angeordnet durch Tabellen. Ich habe nur noch keinen Weg gefunden, diese Platzhalter effektiv zu befüllen. Drag and Drop funktioniert zumindest aus der Akte heraus nicht.

Speziell Anhänge (Karteiformat DOK mit Anhang PNG oder JPG) würden mich interessieren, man kann das Bild im Kartei-Popup anfassen, es wird aber vom Platzhalter nicht akzeptiert.

Wie ist hier das angedachte Vorgehen?

Herzlichen Dank vorab und beste Grüße

AS
Gefragt von (600 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort

Sehr geehrter Herr Dr. Steindel,

die von uns ausgelieferte Arztbriefvorlage mit Platzhaltern funktioniert leider nur mit MS Word (z.B. Word 2011).

Für Libre Office müssen Sie folgende Schritte unternehmen um das Verhalten der mitgelieferten Vorlage zu imitieren:

  1. Installieren Sie Libre Office 5
  2. Fügen Sie eine zweispaltige Tabelle mit einer Zeile ein.

Jetzt können Sie die Bilder nach Libre Office ziehen (das geht erst ab Version 5, darunter nicht).

Alternativ können Sie ab Libre Office 5 auch "einfach so" Bilder in das Dokument ziehen und dort verschieben. Die Platzhalter in MS Word bzw. die Tabelle in Libre Office 5 bewirken lediglich eine Beschränkung der horizontalen Ausdehnung des Bildes. Damit kann man zwei Bilder nebeneinander einfügen.

 

 

Beantwortet von (2.8k Punkte)
ausgewählt von
+1 Punkt
Beachten Sie bei einem etwaigen Update von Libre Office unbedingt darauf, dass ALLE Rechner, von denen aus Sie die Briefschreibung verwenden, dieselbe Version von Libre Office verwenden.
5,016 Beiträge
8,873 Antworten
11,277 Kommentare
1,982 Nutzer