Hallo,

ich versuche, die Patientermine wie in der gleichnamigen Vorlage in den Arztbrief zu bekommen:

Ihre Termine:

 

Datum

Uhrzeit

Terminart

$[datum]$

$[zeit]$

$[terminart]$

 

Leider funktionieren die Variablen nicht im "normalen" Arztbrief. Wie komme ich da dran?

Grund: Erstens möchte ich den Patienten die Termine gerne im Brief mitteilen

Zweitens: Wenn meine Helferinnen die Termine über den Termin-Button ausdrucken, wird das nicht in der Akte vermerkt.

 

Gruß

A. Kosowski

Gefragt von (450 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Eventuell stimmen Ihre Platzhalter nicht. Vielleicht funktionieren diese:  (Text aus "Platzhalter - Text mit Parameter")

Patiententermine. Alle nicht gelöschten Termine des Patienten ab dem morgigen Tag werden in chronologischer Reihenfolge ausgegeben.
Um auch zukünftige Termine am heutigen Tag mit auszugeben, muss der Parameter -abSofort eingefügt werden.
Sollen die Termine bis zum heutigen Tag ausgegeben werden, so ist das Attribut "-vergangene" anzufügen, getrennt durch Leerzeichen.
Um nur die Termine des heutigen Tages auszugeben ist der Parameter -heutige zu verwenden.
Es ist möglich, nur Termine bestimmter Terminarten ausgeben zu lassen. Dazu fügt man das Attribut " -Terminarten" gefolgt von einer durch Kommata getrennten Aufzählung der gewünschten Terminart-Kürzel ein.
Analog dazu kann man stattdessen mit " -ohne_Terminarten" bestimmte Terminarten ausschließen.
Es ist auch möglich, höchstens eine bestimmte Anzahl an Terminen ausgeben zu lassen. Dazu fügt man " -Anzahl" gefolgt von der gewünschten Anzahl als Parameter hinzu.
Es werden die gleichen Platzhalter genommen wie in der Terminanzeige.
Bei Terminen, bei denen "war da" angehakt ist, wird standardmäßig ein Haken vor das Format gesetzt. Um das zu unterdrücken, muss -ohneHaken als Parameter hinzugefügt werden.

Muster für die Beschriftung. Ersetzungen gehen mit %:
 %a - Terminart (Kürzel)
 %A - Terminart (Beschreibung)
 %d - Datum mit Zeit
%v - Termin Zeit von

 %doz - Datum ohne Zeit

 %i - Termininfo

Beispiele: 1) $[patientenTermine %d]$ gibt für jeden Termin des Patienten dessen Datum aus.
Beantwortet von (3.3k Punkte)
+1 Punkt
Danke! Problem gelöst.
7,833 Beiträge
13,115 Antworten
18,625 Kommentare
3,291 Nutzer