Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo liebe Kollegen, leider kommt bei mir die folgende Fehlermeldung bei dem Versuch eine Rechung auszudrucken: Fehler bei Validierung des docx-xml.... Ich kann die erstellte Rechnung weder anzeigen noch drucken. Hat jemand eine Lösung parat?

Beste Grüße

Jörg Lutzke
Gefragt von (510 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Herr Lutzke,

tritt dieser Fehler bei allen Patienten auf? Falls ja ist vermutlich Ihre Privatrechnungsvorlage defekt. In diesem Fall melden Sie sich bitte bei uns im Support, damit wir uns das anschauen können.

Viele Grüße

Martin Kötzing
Beantwortet von (7.3k Punkte)
0 Punkte
Möglicherweise liegt das an einem Fehler in der Briefvorlagenverwaltung, der bewirkt hat, dass Vorlagen nach dem Editieren nicht als "nicht repariert" gekennzeichnet wurden, wenn die automatische Reparatur deaktiviert war. Wird eine Rechnung oder ein Brief mit einer nicht reparierten Vorlage erstellt, kann es vorkommen, dass man die Datei nicht öffnen kann. Dieser Fehler ist ab der Version v1.57.0.6 behoben.

Die zur Rechnung gehörende Vorlage können Sie reparieren, indem Sie sie in der Vorlagenverwaltung auswählen und den Button "Repariere" drücken.

Automatische Reparatur bewirkt, dass Vorlagen direkt nach dem Editieren automatisch repariert werden. Dies kann man in den Einstellungen unter Arbeitsplatz->Briefschreibung->"Automatische Reparatur" aktivieren.
Beantwortet von (3.6k Punkte)
0 Punkte
5,479 Beiträge
9,675 Antworten
12,419 Kommentare
2,232 Nutzer