Gefragt von (150 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Im Menü können Sie unter Verwaltung > oKFE > oKFE-Dokumentationen die Dokus auswählen, die zusammen verschickt werden sollen. Diese müssen aus dem gleichen Quartal sein, für verschiedene Quartale müssen aus Formatsgründen dann auch verschiedenen Abrechnungen angelegt werden. Drücken Sie "Ausgewählte abrechnen" (oder statt auszuwählen "alle abrechnen"). In den sich öffnenden Abrechnung geben Sie Daten von wann bis wann die Dokus sind (z.B. aus diesem Quartal) und optional noch eine Notiz. Diese Abrechnungen können Sie später noch bearbeiten oder weitere Dokus hinzufügen, zu finden neben dem Menüpunkt oKFE-Dokumentationen, als "oKFE-Abrechnungsverwaltung".

 Wenn alle Dokus fehlerfrei sind können Sie dann die Abrechnungsdateien erstellen. Für ein XML zum Upload im KVSafeNet oder Übertragung über einen anderen gesicherten Weg wählen Sie "KV-SafeNet" im folgenden Dialog. Falls wegen ungesicherten Übertragungswegen eine zusätzliche Verschlüsselung nötig ist, wählen Sie "Mail oder CD" (hier wird noch eine Passworteingabe notwendig). Die Dateien werden dann erstellt und erscheinen im Fenster bereit z.B. per Drag&Drop weiterversandt zu werden. Nachdem die Dokus verschickt wurden sollten Sie das Versanddatum noch an der Abrechnung eintragen, damit Sie nicht im Nachhinein noch versandte Dokus bearbeiten. Außerdem verschafft es mehr Überblick beim Laden der nicht-abgerechneten Dokus für die Abrechnung im nächsten Quartal (da nur versandte Dokus als abgerechnet gezählt werden).
Beantwortet von (1.5k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
8,781 Beiträge
14,484 Antworten
21,480 Kommentare
3,800 Nutzer