82 Aufrufe

Wir stellen gerade ein bisschen die Büroarbeit um und wollen gerne eingescannte Dokumente bei uns faxen (da zu Krankenhäusern /Ärzten /BG uns das nach Abwägen der Handhabbarkeit und des Datenschutzes sinnvoll erscheint). Hier fallen einige Sachen auf:

1. Geschriebene Briefe (über tomedo) ist super einfach - Fax button - Tomedo Adressliste - Rückmeldung über Faxe - super.

2. Externe Dokumente - über starface - extra Adressliste (greift auf das Mac-Adressbuch bei uns zu) - müssen wir 2 verschiedene Adressbücher pflegen - suboptimal

3. Externe Dokumente (eingescannte Befunde - pdf,.) in ein geschriebenes Tomedo Brief Dokument einzufügen (um die Tomedo Arztliste zu benutzten) scheint nicht sinnvoll

wie also am besten?

Speziell bei uns
4.  MRT Befund werden zu uns gefaxt, dann bei uns in ein pdf gewandelt, per Mail bereitgestellt und dann in die Patientenakte importiert. Jetzt müssen die MRT Befunde aber zur BG: Um die ganzen Faxe zu sparen: können die irgendwie als Anhang oder als extra Dokument per DALE UV rausgehen?

Gefragt von (1.6k Punkte) | 82 Aufrufe
0 Punkte
Matthias, wird nicht genau das Aufgabe der Telematikinfrastruktur und bald Pflicht? Ich habe mich nicht viel damit beschäftigt, kann also Quatsch sein. Nicht dass man sich da soppelt Arbeit macht.
Es werden nicht alle Telematik haben..Die Privatpraxen nicht, die Leute, für die es lukrativer ist, die Strafe zu zahlen nicht. Und wann die Krankenhäuser und die BG an die TI angeschlossen werden ... und dann braucht es noch einen russischen Hackerangriff und das Projekt verzögert sich um weitere 5 Jahre..
Tja die Hintergründe kenne ich nicht. Strafe zahlen als Alternative ist gar keine schlechte Idee bei dem Schwachsinn der da geplant ist.

2 Antworten

zu 3.

PDF-Dokumente aus der Kartei können Sie doch per FAX-Panel faxen. Das ist recht einfach.

zu 2.

Wie wäre damit: einen Fax-"Patienten" anlegen, externe Dokumente in dessen Karte scannen bzw ablegen und dann per FAX-Panel faxen. Voila!

zu 4. Siehe Lösung zu 3
Beantwortet von (5.8k Punkte)
0 Punkte
zu 4.: Könnte per DALE-UV rausgehen ... von unserer Seite würde das gehen (Genau gesagt hatten wir das in einer Version getan, und haben aus versehen das generierte pdf des DALE-UV Berichtes mit versand. Leider hat die DGUV den gesamten Bericht als fehlerhaft zurückgewiesen. Das System scheint das nicht zu können, schade)
Beantwortet von (26.3k Punkte)
0 Punkte
3,190 Beiträge
5,935 Antworten
6,907 Kommentare
1,359 Nutzer