Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Kurze Frage: Kann man mittels Nachrichten/Erinnerungen auch ein Bild verschicken ?

Beispiel:

1)  Screenshot von Medikament an an Praxismanagment mit Bitte dies zu bestellen

2) Wunde fotografiert und an Kollegen geschickt mit Erinnerung nächste Woche nochmal draufzuschauen

Schönen Abend !
Gefragt von (110 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Herr Tanner,

in der Form, dass das Bild sofort sichtbar ist, geht das leider nicht.

Jedoch nimmt tomedo automatisch den Link zu dem Bild in die Nachricht, wenn Sie ein Bild in diesen Bereich ziehen und ablegen.

Also mit einem Klick mehr, würde die gewünschte Information übermittelt werden.

Wichtig: Sie arbeiten im Netzwerk, wenn das Bild auf einem lokalen, nicht öffentlichen Ordner liegt, dann kann Ihr Empfänger den Link nicht öffnen. Wir richten immer einen Ordner tomedo_freigabe ein, den alle User erreichen können. Liegt die Datei in diesem Ordner, dann lässt Sie sich von jedem Rechner im Netzwerk öffen.

Mit bestem Gruß aus Hamburg,

Axel Tubbesing - tubbeTEC GmbH
Beantwortet von (2.1k Punkte)
0 Punkte

Genau für solche Zwecke ist tomedo-Aufgabenverwaltung gedacht:

  • die Aufgabe anlegen und dem Mitarbeiter zuweisen
  • Sichtbarkeits-/Fälligkeitsdatum definieren [1], [2] (optional)
  • wenn es keine Patientenaufgabe ist, dann "Patient"-Häkchen [3] rausnehmen. Hinweis: die Patientenaufgaben können nach der Erledigung in der Kartei archiviert werden.

       

  • im Tab 'Anhänge' können Sie beliebig viele Dateien per Drag-n-Drop oder über den Finder hinzufügen [4]
  • die Anzahl von eigenen Aufgaben sieht der Nutzer/Mitarbeiter im orangefarbenen Kreis des Aufgaben-Buttons [6]

  • wenn beim Nutzer die Checkbox [5] aktiviert ist, bekommt er eine Benachrichtigung über die frisch zugewiesene Aufgabe

Zur Zeit haben die Aufgaben keine Erinnerungsfunktion. Falls aber dafür Bedarf besteht, nehmen wir das als Wunsch auf und werden die Aufgaben  mit dieser Funktion erweitern.

Beantwortet von (4.4k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Erinnerungsfunktion und wiederholende Aufgaben wären super und gehören eigentlich zu einer Aufgabenverwaltung dazu.
5,539 Beiträge
9,746 Antworten
12,508 Kommentare
2,266 Nutzer